Eckart von Hirschhausen
Bild © Tim Ilskens

Vor fast 20 Jahren begann er seine Rundfunk-Karriere beim hr und demnächst schaut er wieder vorbei: Eckart von Hirschhausen kommt Anfang 2018 als Comedian zu hr1. Dann beantwortet er Ihre Fragen zu Ernährung, Gesundheit und Co. - Medizin unterhaltsam und für jeden verständlich aufbereitet.

In seinen Bühnenprogrammen nannte er sich schon "Glücksbringer" oder "Wunderheiler" und genauso tritt er auch auf. Charmant und intelligent erklärt Eckart von Hirschhausen Phänomene im menschlichen Körper und gibt wertvolle Ratschläge für unser Wohlergehen - sein wichtigstes Werkzeug: der Humor.

Geboren in Frankfurt, studierte der Autor, Comedian und Moderator in Berlin und promovierte 1994 an der Universität Heidelberg. Als Zauberer und Spaßmacher sammelte er erste Bühnenerfahrung, bevor er mit medizinischem Kabarett einem größeren Publikum bekannt wurde.

Seine Fernsehkarriere startete im hr

Bildergalerie
Hirschhausen im hr (verbesserte Quali)

Bildergalerie

zur Bildergalerie Eckart von Hirschhausens Anfänge beim hr

Ende der Bildergalerie

1998 startete das Allround-Talent dann seine Karriere beim Fernsehen mit dem Ratgeber "service: gesundheit" im hr. Es folgten weitere Fernseh-Formate wie "Der dritte Bildungsweg" im WDR oder "Tietjen und Hirschhausen" im NDR. Außerdem moderiert er seit 2010 die Quizshow "Frag doch mal die Maus" im Ersten.

Neben seiner Doktorarbeit verfasste der heute 50-Jährige sechs weitere Bücher, darunter auch der Bestseller "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" oder das parodistische Lexikon "Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt". Sein medizinisches Fachwissen und seine humoristischen Fähigkeiten bringt Eckart von Hirschhausen auch nun wieder zusammen, wenn er demnächst in hr1 zu hören ist und vielleicht auch Ihre Frage beantworten wird.

Formular

Ihre Frage an Eckart von Hirschhausen

*Pflichtfeld

Ende des Formulars
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit