hr1/hr4-Radtour 2022

Unvergesslich, wenn hunderte Menschen gemeinsam auf ein Ziel zusteuern, sich gemeinsam anstrengen, freuen und abends zusammen feiern. Das ist die hr1-Radtour! Radeln Sie vom 1. bis 4. September mit und erleben Sie besondere Momente, die verbinden - auf unseren Wegen von Bad Nauheim durch die blühende Wetterau nach Bad Vilbel, weiter an die Lahn nach Wetzlar und von dort zurück nach Bad Nauheim.

hr1 lädt zusammen mit den Partnern hassia Mineralwasser und LOTTO Hessen zur Radtour 2022 ein, die von den Quellen der Wetterau bis an die Lahn nach Wetzlar führt.

Hier geht's zur Anmeldung

Feiern Sie mit uns nach dem Radeln!

Nach dem gemeinsamen Radeln wird an den jeweiligen Tageszielen - Bad Nauheim, Bad Vilbel und Wetzlar - gemeinsam gefeiert. Es erwarten Sie drei unvergessliche Sommerabende mit einem handverlesenen Programm aus Live-Musik, Party und Rhythmen, die in die Beine gehen.

Hier unsere Highlights der drei Abende:

Und hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die drei großen Etappen-Ziele der hr1-Radtour

Bad Nauheim: Jugendstilbad und Gesundheitsstadt im Grünen

Eine Gruppe Radfahrer lcht in die Kamera.

Bad Nauheim hat viele, gut ausgebaute und ausgeschilderte Radwege. Zwischen Taunus und Wetterau gelegen, ist die Kurstadt ein idealer Ausgangspunkt, um das umliegende Wegenetz von insgesamt 1.000 km mit dem Fahrrad zu erkunden.

In der Altstadt laden Geschäfte und Cafés zum Bummeln und Genießen ein. Die Parks und die historischen Jugendstilbauten der Kuranlagen spiegeln wunderbar den Charme des alten Kurbades wider. Feiern können die Bad Nauheimer auch und tun es regelmäßig: auf dem Steinfurther Rosenfest, dem Elvis Festival oder dem Jugendstilfestival, bei dem das Flair des einstigen Weltbades wieder auflebt.

Mehr über die Stadt Bad Nauheim erfahren Sie unter www.bad-nauheim.de.

Bad Vilbel: Stadt der Quellen

Bad Vilbel bietet sehr viele Attraktionen: die über die Region hinaus bekannten Burgfestspiele, einen herrlichen Kurpark und nicht zuletzt eine einladende Innenstadt. Die sogenannte “Neue Mitte” liegt direkt an der Nidda. Hier lässt sich gemütlich auf Steinstufen die Sonne genießen oder in einem der Cafés bei Kaffee und Kuchen entspannen. Außerhalb der Stadt ist man direkt inmitten der Natur.

Hier finden sich auf verschiedenen Themenwegen, Wander- und Radwegen durch Streuobstwiesen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Entlang der Nidda lässt sich ohne große Anstrengung radeln und die Natur genießen.

Mehr über die Stadt Bad Vilbel erfahren Sie unter www.bad-vilbel.de.

Wetzlar: Pause zwischen Fachwerk und Barock

Dank der reizvollen Lage zentral im Tal der Lahn sowie der schönen Fachwerk-Altstadt gehört Wetzlar zu den beliebtesten Ausflugszielen auf dem Lahnradweg und ist ein lohnenswertes Etappenziel auf unserer Radtour.

Die historische Altstadt überrascht mit ihren kleinen verwinkelten Gassen und mit wunderschönen Fachwerk- und Barockhäusern. Die Altstadt ist von einer wunderschönen Grüngürtelanlage umgeben. Ein Teil davon ist die Colchester-Anlage, in der wir den Abschluss der Radtour beim beliebten Brückenfest feiern.

Mehr über die Stadt Wetzlar erfahren Sie unter www.wetzlar-tourismus.de.

Gut zu wissen

Was kostet die Teilnahme? Welche Unterkünfte gibt es? Wie ist die Route? Kann ich auch an einzelnen Tagen mitradeln?

Dauergäste schlafen schöner

Bei Ihrer Unterkunft können Sie zwischen zwei Kategorien wählen, je nachdem, wieviel Komfort Sie wünschen.

  • Kategorie I

Zimmer mit Bad/Dusche und WC in Hotel/Gasthof/Pension inkl. Frühstück
Preis pro Person: im Doppelzimmer 290,- Euro, im Einzelzimmer 360,- Euro

  • Kategorie II

Die Teilnehmer übernachten in Sammelunterkünften (z. B. Turnhallen). Waschmöglichkeiten sind vorhanden. Matratzen werden gestellt, ein Schlafsack und ein Spannbetttuch müssen mitgebracht werden. Preis pro Person: 175,- Euro

In diesen Preisen für Dauergäste der Kategorie I und II sind enthalten:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Buchungsgebühr
  • Teilnehmerausweis
  • Gepäcktransport
  • Fahrradreparaturservice
  • Getränke entlang der Strecke
  • Tourbetreuung
  • medizinische Betreuung
  • exklusives Radtrikot
  • Einlass zu allen Abendveranstaltungen

Tagesteilnehmer sind willkommen

Sie können auch gerne nur einzelne Tagesetappen mitmachen. Die Teilnahme ohne Übernachtung kostet 20 €. Auch hierfür ist eine vorherige Anmeldung nötig.

Anmeldung

Die Anmeldung für Dauer- und Tagesgäste kann hier direkt online erfolgen: Bitte lesen Sie aber vorher die Teilnahmebedingungen durch. Kurz nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Buchungsbestätigung und Rechnung. Ausführliche Unterlagen über den Veranstaltungsablauf folgen rechtzeitig vor dem Start.

Das richtige Fahrrad

Bei der Radtour sind Tourenräder genauso willkommen wie E-Bikes. Rennräder sind eher ungeeignet. Denn es gilt: je idyllischer die Landschaft desto unwegsamer die Straßen.

Rundum Service

Auf der Strecke fahren wir mehrere Pausenorte an, um Rast zu machen. Zwischen den Pausenorten erhalten die Tourteilnehmer erfrischendes hassia-Mineralwasser gegen den Durst. Je nach Wetterlage werden pro Etappe zusätzliche Trinkstopps mit kostenlosen Getränken eingelegt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, an den Pausenorten kühle Getränke zu erwerben.

Wem das Radeln zwischendurch zu mühsam wird, der kann sich jederzeit an unser Team wenden. Wir bieten Plätze in Begleitfahrzeugen und bemühen uns nach Bedarfslage um weitere Direkttransporte zwischen den Pausenorten. Sollten Sie Zeichen einer Überanstrengung spüren, sprechen Sie sofort Menschen um sich herum an, damit Ihnen so rasch wie möglich Polizei, Sanitätsdienst oder unsere Betreuer zur Seite stehen können.

Leihräder und Reparaturen:

Lassen Sie sich nicht von Pannen bremsen. Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Reparaturservice oder den Leihradservice.

Radtour-Telefon

Fragen beantworten wir Ihnen gerne am Radtour-Telefon unter 0180-500 15 95*. Sie erreichen uns montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

* (14 Cent pro Minute, maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen)

Route 2022

Die Radstrecke 2022 ist leicht zu radeln und verläuft überwiegend durch flache Landschaften:

  • Freitag, 02.09. Bad Nauheim – Bad Vilbel 64 km. Ziel: Die Neue Mitte in Bad Vilbel
  • Samstag, 03.09. Bad Vilbel – Wetzlar 65 km. Ziel: Das legendäre Brückenfest in Wetzlar
  • Sonntag, 04.09. Wetzlar – Bad Nauheim 55 km. Ankunft in Bad Nauheim, ca. 15.00 Uhr

Unvergessliche Sommerabende hoch drei

Auftakt mit den Enkelsöhnen des "Buena Vista Social Club"

Wann und wo? Donnerstag, 01.09., 19 Uhr, Welcome-Party im Jugendstil-Ambiente der Trinkkuranlage in Bad Nauheim

Ecos de Siboney

Zum Auftakt der Tour tanzen wir zu kubanischen Rhythmen der Band "Ecos de Siboney", die auf ihrer Europatournee auch in Bad Nauheim gastiert. Der Großvater dieser Bandmitglieder war der berühmteste Musiker des Buena Vista Social Clubs, Máximo Francisco Repilado Muños. Seine Enkel Ernesto, Leonardo und Alejandro Repilado treten in seine Fußstapfen und machen ihm mittlerweile seit fast 20 Jahren alle Ehre. Für ihre Alben wurde "Ecos de Siboney" für den "Premio Cubadisco", den kubanischen Grammy, in der Kategorie "Musica tradicional" nominiert. Ihr Video "Me dirás que sabroso" wurde in der Kategorie Musica tradicional ausgezeichnet.

An diesem Abend können Sie live eintauchen in das kubanische Lebensgefühl - mit Welthits von Compay Segundo wie Chan Chan, Las Flores de la Vida, El Camisón de Pepa, Orgullecida, Macusa, La Guantanamera. Aber auch mit Songs aus eigener Feder der Enkelsöhne des "Buena Vista Social Clubs".

Mit Niteshift in die Nacht tanzen

Wann und wo? Freitag, 2. September, 19 Uhr, Bad Vilbel an der Nidda in der Neuen Mitte

Niteshift

Durch den Abend und in die Nacht mit den besten Partysongs der 80er, die die Band "Niteshift" zum Besten gibt. Deren Repertoire reicht von Rock über Hip Hop und Pop bis hin zu Soul, Brasil/ Latin. Dabei geben sie sowohl aktuelle Hits als auch All Time Clasics zum Besten – auf Wunsch sogar in Unplugged-Versionen ganz ohne Steckdose. Feiern und tanzen Sie mit!

Abschlussabend mit ESC-King Johnny Logan und der Revivalband "Familie Hossa"

Wann und wo? Samstag, 3. September, 19 Uhr Wetzlar auf dem Brückenfest in der Colchester-Anlage

Johnny Logan

Ab 19 Uhr heißt uns Johnny Logan mit einem einzigartigen Programm auf der Bühne an der Colchester-Anlage willkommen. Der irische Singer-Songwriter führt uns mit seinen größten Hits durch einen stimmungsvollen Sommerabend. Übrigens ist der Sänger und Komponist bis heute der unangefochtene Sieger auf dem ESC-Thron. Denn er ist bisher die einzige Person, die den Eurovision Song Contest zweimal gewinnen konnte: 1980 mit What’s Another Year und 1987 mit Hold Me Now. Diese beiden Hits und viele weitere Songs können sie an diesem Abend live erleben.

Im Anschluss übergibt Johnny die Bühne an die grandiose Partyband "Familie Hossa". Deren Mitglieder standen schon mit Jürgen Drews, Guildo Horn, Chris Roberts und anderen Schlagergrößen auf der Bühne. Die Showband aus Wetzlar nimmt uns mit in eine Ära, in der Schlaghosen, Plateauschuhe und Brusthaare hip waren. Tanzen, Feiern und Mitsingen sind angesagt! Die grandiose Revival-Party des Deutschen Schlagers ist ein wahrhaft gebührender Abschluss für die hr1-Radtour. Hossa!

Radfahrer radeln durch Wiesen

Teilnahmebedingungen

Bitte lesen Sie diese wichtigen Informationen rund um die Veranstaltung unbedingt vor Ihrer Anmeldung gut durch. Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen auch als PDF zum Download [PDF - 35kb].

  • Als Reservierungsbestätigung erhalten Sie eine Rechnung über den Gesamtbetrag inkl. Bearbeitungsgebühr und Rücktrittsversicherung. Eine Liste der Hotels oder anderer Quartiere in den Etappenstädten und einen Anhänger zur Kennzeichnung des Gepäcks überreichen wir Ihnen als Dauerteilnehmer beim Einchecken vor Ort.
  • Die Informationen zur Unterbringung in der ersten Nacht senden wir Ihnen als Dauerteilnehmer acht Tage vor der Veranstaltung. Durch die Bezahlung der Rechnung innerhalb von sieben Tagen sichern Sie Ihre Teilnahme an der gesamten Tour oder auch als Tagesgast einzelner Etappen.
  • Im Reisepreis ist eine Rücktrittsversicherung für die Übernachtung enthalten. Diese deckt im Falle Ihrer Absage wegen Erkrankung oder Erkrankung eines nahen Familienangehörigen den größten Teil der Stornierungskosten. Der Selbstbehalt für Sie ist 20 %, jedoch mindestens 35 Euro. Eine Absage muss zusammen mit einem Attest Ihres Arztes bei der Tourorganisation in schriftlicher Form eingehen.
  • Sie können Ihre Buchung jederzeit rückgängig machen. Bei Stornierungen bis sechs Wochen vor Anreise fallen für Sie keine Kosten an. Bei Stornierungen bis vier Wochen vor der Veranstaltung wird für Sie als Dauergast eine Gebühr von 25 % des Preises fällig. Bei späteren Stornierungen erfolgt eine Rückzahlung des Reisepreises abzüglich des entstandenen Schadens, wobei die Möglichkeit des Nachweises eines geringeren Schadens besteht.
  • Die vorstehenden Teilnahmebedingungen und Informationen, insbesondere die Stornierungsbedingungen, hat der Unterzeichner zur Kenntnis genommen und anerkannt. Durch Unterschrift auf der Anmeldung bestätigt er sein Einverständnis, Schäden, die entstehen, selbst und alleine zu tragen, es sei denn, dem Veranstalter ist eine grob fahrlässige Pflichtverletzung nachzuweisen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten. Die Teilnahme Minderjähriger bedarf des schriftlichen Einverständnisses der Eltern/Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular.
  • Durch die Unterschrift auf der Anmeldung wird ebenfalls bestätigt, dass die Angemeldeten damit einverstanden sind, dass die unter ihrer Mitwirkung hergestellten Ton- und/oder Bildaufnahmen für alle Rundfunk-, Film- und sonstige Wiedergabezwecke verwendet werden können.
  • Außerdem bestätigt der Unterzeichner, dass keine gesundheitlichen Bedenken gegen eine Teilnahme an der Veranstaltung Radtour bestehen und die Tourorganisation Ihre persönlichen Daten speichert und nutzt, um Sie künftig über eine Folgeveranstaltung informieren zu können.
  • Es gelten die tagesaktuellen Hygienevorgaben des Landes Hessen. Diese sind während der gesamten Veranstaltung einzuhalten.
  • Der Anmelder steht für die vertraglichen Verpflichtungen für sich und alle von ihm vertretenen Personen ein.
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen