Satire Florian Schroeder Satire Show ohne Publikum

Satire Lounge März 2019
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Die Produktion der Florian Schroeder Satireshow am 28. April wird nach jetzigem Stand stattfinden. Jedoch ohne Publikum. Die Karten können zurückgegeben werden.

"Satire live" lautet der Auftrag für die Florian Schroeder Satire Show im Sendesaal des Hessischen Rundfunks. Als Gastgeber präsentiert Florian Schroeder die einzige, aber nicht artige Mischung aus Satire, Comedy, Musik und Talk – diese Mal nicht nur als Live-Show, sondern gleichfalls als Fernsehproduktion für das Erste.

Am 28. April holt sich der hr1-Comedian prominente Freunde und Kollegen auf die Bühne und zaubert Late-Night Atmosphäre in den hr-Sendesaal in Frankfurt. Das erste Mal wird die Show im Ersten ausgestrahlt. Termin: 30. April 23.30 Uhr.

Late Night, aber am frühen Abend

Comedian Nils Holst, sein Redaktionsleiter und Social-Media-Beauftragter, ist natürlich wieder mit von der Partie und wird peinlichst genau darauf achten, dass die guten Sitten der Satire nicht verletzt werden und die Verballhornung der politischen Kaste knallhart durchgezogen wird.

Die besten Satiriker, Stand-Up-Comedians und Kabarettisten erzählen, parodieren und kommentieren - eben Late Night vom Feinsten, aber am frühen Abend. Diese Mischung sollte sich niemand entgehen lassen. Und wer weiß, vielleicht sind Sie als Zuschauer dann auch im Ersten zu sehen.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit