Konzert hr1 präsentiert Bon Iver live in Wiesbaden

Bon Iver
Uhr (Einlass)
Wiesbaden
Schlachthof Wiesbaden
Murnaustr. 1
65189 Wiesbaden

Wenn Sie James Taylor, John Denver oder Cat Stevens mögen, dann könnte Ihnen auch die Musik von Bon Iver gefallen. Im Juli kommt die Band für nur ein einziges Konzert nach Deutschland, für ein stimmungsvolles Open Air in Wiesbaden.

Justin Vernon ist der Mann hinter dem Projekt Bon Iver. Der Name kommt vom Französischen "Bon hiver" (guter Winter) und wird daher auch französisch ausgesprochen. Geboren am 30. April 1981 im amerikanischen Bundesstaat Wisconsin schreibt Vernon die Tradition der amerikanischen Folkgrößen  auf seine ureigene Weise fort.

Sphärische, melancholische Songs sind das Markenzeichen von Bon Iver alias Justin Vernon. Der Multi-Instrumentalist hat das erste Album "For Emma, Forever Ago" in einer Jagdhütte in Wisconsin völlig alleine aufgenommen. So sind die Songs wahrhaftig von seiner Persönlichkeit durchtränkt. Das ist bei den beiden  Nachfolge-Alben ebenfalls so, obwohl da auch schon ein paar andere Musiker mitarbeiten. Die Alben  "Bon Iver" und "22, A Million " erreichen auch in Europa Top Ten Chart-Platzierungen.

Live bringt Vernon einen ganzen Stab von Musikern mit auf die Bühne. Wer sein Herz für leicht skurrilen Indie-Folk erwärmen kann, der ist bei Bon Iver garantiert richtig. Das Open Air im Kulturpark Schlachthof Wiesbaden mit dem eigenwilligen Sänger und seiner Band am 19. Juli verspricht ein einmaliger Sommerabend zu werden

Formular

Tickets für Bon Iver zu gewinnen

Wer ist der Mann hinter Bon Iver?
Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Ende des Formulars
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit