Konzert Jamie Cullum live in der Jahrhunderthalle

Jamie Cullum
Frankfurt
Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt
Jahrhunderthalle Frankfurt

Die bereits im Frühjahr in den Herbst 2020 und danach auf Mai 2021 verschobene Tournee des britischen Jazz- und Popmusikers wurde in Folge der andauernden Corona-Pandemie erneut verschoben. Das Konzert in Frankfurt findet nun erst im Juni 2022 statt. Bereits im Vorverkauf erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

In den letzten 20 Jahren seiner Karriere hat sich der 40-jährige Brite einen grandiosen Ruf als Live-Performer aufgebaut. Das Spektrum reicht von bewegenden Balladen bis hin zu wilden Live-Sampling-Sessions oder spontanen Beat-Box-Einlagen. "Fraglos mag ich Swing und Jazz am liebsten", erklärt Jamie Cullum. "Ich bin aber ebenso mit Rock, Hip Hop, Heavy Metal, Grunge, Dance und Techno aufgewachsen. Deshalb werde ich mich immer auch in andere musikalische Dinge einmischen, das hält frisch."

Nach der Veröffentlichung seines selbstironischen Albums "Taller" im letzten Jahr, meldet sich Jamie Cullum im Juli 2020 mit einer neuen Single zurück. Mit "Don't Give Up" bleibt der 40-jährige Sänger seinem Stil treu  - Er verbindet hymnische Klänge mit bittersüßem Storytelling. "Es ist ein Song darüber, dass man sich von dem Bild, das man in den Augen seiner Lieben hat, nicht erschrecken lässt. Es kann einen zum Durchdrehen bringen, weil es ein wahrheitsgetreues Spiegelbild ist, das jeden einzelnen winzigen Makel offenbart", erzählt Jamie Cullum über die Bedeutung des Songs.

11. Juni 2022 live in Frankfurt

Dass der Sänger neben seiner Arbeit als Juror für den "Mercury Music Price" und als Botschafter für diverse Wohltätigkeitsvereine noch Zeit für Albumproduktionen und Tourneen findet, ist eigentlich ein kleines Wunder. Und bald kommt Jamie Cullum auch endlich nach Deutschland. Am 11. Juni 2022 spielt er in der Jahrhunderthalle Frankfurt - präsentiert von hr1.

Peter Maffay
Velo Frankfurt, Fahrradmesse
Velo Frankfurt, Fahrradmesse