arte Summer of Freedom
"Easy Rider" von 1969 mit Peter Fonda und Dennis Hopper. Bild © Screenshot: Arte

hr1 freut sich, im Juli und August wieder Kooperationspartner von ARTE zu sein. Jedes Jahr im Sommer widmet sich der deutsch-französische Kultursender einem Phänomen, das er ausführlicher, von verschiedenen Blickwinkeln aus betrachtet.

Download

Download

zum Download Dossier: Arte "Summer Of Freedom"

Ende des Downloads

Jeden Sommer setzt der deutsch-französische Kultursender mit dem "Summer of..." einen Themenschwerpunkt. 2019 feiert ARTE vom 5. Juli bis zum 25. August den "Summer Of Freedom". Immer freitags und sonntags widmet ARTE sich in diesem Zeitraum mit Spielfilmen, Konzerten und Dokumentationen dem Thema Freiheit und Selbstverwirklichung in der Popkultur.

Hier können Sie sich den Video-Trailer zum "Summer Of Freedom" ansehen.

Lieder, die den Lauf der Geschichte verändert haben

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Songs, in denen es um Freiheit oder Befreiung geht

Ende der Bildergalerie

Im Programm sind Filme wie "Easy Rider" und der Konzertfilm "Woodstock". Es gibt unter anderem Dokumentationen über Bob Marley, John Lennon, George Michael, David Hasselhoff und Depeche Mode in der DDR.

Audiobeitrag
Woodstock

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Geschichten vom Woodstock Festival 1969

Ende des Audiobeitrags

Am 7. Juli zeigt ARTE die zweiteilige Dokumentation "Sound Of Freedom" – "Der Soundtrack der Freiheit". Darin geht es um 200 Jahre Musik der Freiheit, der Hoffnung, des Protests. Es geht um Rebellen und Friedenskämpfer und um die Geschichte von Freiheits-Liedern wie der "Marseillaise", "Bella Ciao", "Wind Of Change", "We Shall Overcome" aber auch "Girls Just Wanna Have Fun" und "I Will Survive".

Es geht um Lieder, die den Lauf der Geschichte verändert haben, die zu ikonischen Erkennungsmelodien geworden sind, um Songs, die uns Mut machen und Kraft geben.

Freiheit, das eigene "Ding" zu machen

Musikalisch wird das Ringen um Freiheit abgebildet von Musikern wie Marvin Gaye, Bob Marley, John Lennon, George Michael, M.I.A. und vielen anderen. Denn diese Freiheit hat viele Facetten: Freiheit von politischer, rassistischer und sexueller Unterdrückung, Freiheit von heuchlerischen Konventionen, die Freiheit, das eigene "Ding" zu machen. "Born To Be Wild" – "Freedom"!

ARTE-Summer of Freedom - T-Shirt gewinnen

Shirt Summer of Freedom
Bild © hr

Wir verlosen T-Shirts zum ARTE-Summer of Freedom. Füllen Sie das Mail-Formular aus und mit ein wenig Glück gehört Ihnen schon bald ein tolles T-Shirt! (Vergessen Sie nicht, die Größe anzugeben)

Formular

"ARTE-Summer of Freedom" - T-Shirt

Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Ende des Formulars

Sendung: hr1, hr1-Koschwitz am Morgen, 05. Juli 2019, 5-9 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit