Boy George & Culture Club: CD-Cover "Life"
Boy George & Culture Club: CD-Cover "Life" Bild © BMG

Boy George & Culture Club geben uns auf ihrem neuen Album den nötigen sonnigen Groove, um auch dunklere Tage zu überstehen: Souliger Sound mit karibischer Leichtigkeit und 70er und 80er Retro-Appeal.

Zitat
„Boy George & Culture Club geben uns den nötigen sonnigen Groove, um auch dunklere Tage zu überstehen.“ Zitat von hr1-Musikredakteurin Inge Lauter
Zitat Ende
Weitere Informationen

Information

Boy George & Culture Club: "Life"
Label: BMG
VÖ: 26.10.2018

Zur Übersicht der CD der Woche

Ende der weiteren Informationen

Wir haben in den 80ern zu "Do You Really Want To Hurt Me" geschluchtzt, und zu "Karma Chameleon" getanzt. Lange hat man nichts mehr gehört von Culture Club, aber jetzt sind sie wieder da! Mit ihrem schillernden Frontmann Boy George hat die 80er Kult-Band nach 19 Jahren ein neues gemeinsames Album aufgenommen: Life".

Auf dem neuen Album von Boy George & Culture Club "Life" wechseln emotionale Momente und freche Alltags-Beobachtungen. Es geht um die Liebe, um Obsessionen, um alles, was dieses Leben so zu bieten hat. 57 Jahre ist Boy George inzwischen alt. Und er hat harte Zeiten überstanden, in denen er hämische Berichte in der Boulevard-Presse über seine Drogenprobleme und seinen Gefängnisaufenthalt wegstecken musste. Seit einigen Jahren wirkt er geerdet, meditiert und gibt Konzerte, auch wieder mit Culture Club.

Soul und Retro

Boy George, Roy Hay (Gitarre), Mikey Craig (Bass) und Jon Moss (Schlagzeug) überzeugen auf "Life“ mit einem souligen Sound, mit 70er und 80er Retro-Appeal. Es ist funky Reggae-Pop mit karibischer Leichtigkeit, und hier und da einem düsteren bluesigen Tupfer. "Life" klingt modern und frisch, auch dank dem jungen Produzenten-Team Future Cut, das sich Boy George & Co ins Studio geholt haben.

Hoffnungsvoll und wunderbar

Den Titeltrack des Albums "Life" hat Boy George an sich selbst gerichtet, und er sagt über den Song: "Im Leben geht es um Glauben. Es geht um Geduld. Um das Vertrauen, dass dich der Zug genau dahin bringen wird, wohin deine Reise gehen soll. Als ich den Text zum Titeltrack schrieb, habe ich ganz bewusst versucht, etwas Bedeutungsvolles zu komponieren. Einen Text, der den Menschen widerspiegelt, der ich heute bin. So zynisch ich auch bin, habe ich mir bis heute meinen seltsamen Glauben an andere Leute, an die Menschheit und auch an mich selbst bewahrt.“

Ein hoffnungsvoller Boy George und ein wunderbares neues Culture-Club-Album - was will man mehr? Auf "The Life Tour" werden Boy George & Culture Club von zwei 80er-Kollegen unterstütz: Belinda Carlisle und Thompson Twins-Mitglied Tom Bailey sind Support-Acts.

Am 26. Oktober sind Boy George & Culture Club eine Stunde lang Thema in der hr1-Lounge bei Tommy Stärker.

Die Deutschland-Daten von Boy George & Culture Club:

  • 04.12. Köln, Palladium
  • 05.12. Berlin, Verti Music Hall
Externer Inhalt

Externen Inhalt von Vimeo anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Vimeo. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Sendung: hr1, hr1-Koschwitz am Morgen, 26.10.2018, 7:45 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit