James Bay
Bild © Imago

Neuer Look und neuer Sound: James Bay setzt in seinem neuen Album zwar vermehrt auf Synthesizer und Tanzmusik, die Gitarre darf aber natürlich nicht fehlen. Die Songs handeln von großen Gefühlen, gesellschaftlichen Werten und Menschlichkeit.

Weitere Informationen

Information

James Bay: "Electric Light"
Label: UMI/Universal Records
VÖ: 15.05.2018

Zur Übersicht der CD der Woche

Ende der weiteren Informationen

James Bay stand vor der Wahl: entweder wirft er noch einen Hit wie „Hold Back The River“ auf den Markt, oder er macht den nächsten Schritt. Und weil Stillstand nichts für den Songschreiber aus Hertfordshire in England ist, entschied er sich für letzteres. Aber bevor es an den neuen Sound ging, legte er seinen markanten Hut, die langen Haare und Karohemden ab.

Zweites Album mit neuem Sound

James Bay
James Bay bei einem Auftritt 2016 zu seinem ersten Album "Chaos And The Calm". Bild © picture alliance

Folk spielt für den neuen James Bay nur noch eine untergeordnete Rolle – Lagerfeuer war gestern. Stattdessen taucht er seine Texte in Synthesizer-Klänge und entführt den Hörer mit tanzbarem Elektro-Beat in die Clubs. Dabei erzählt er wie es ist, seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen, er erinnert uns an gesellschaftliche Werte und appelliert an die Menschlichkeit in einer Welt, die aus den Fugen geraten scheint.

James Bay selbst beschreibt „Electric Light“ als „echte Weiterentwicklung“ - der Mut zum Experiment ist ihm nicht abzusprechen. Das Album geht nach vorn und klingt erwachsen – der Songschreiber will raus aus der Komfortzone und auch mal Rebell sein, was an vielen Stellen gelingt.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Sendung: hr1, hr1-Start, 25. Mai 2018, 7 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit