Welshly Arms
Bild © Imago

Welshly Arms packen auf ihr neues Album eine Portion Rock obendrauf. Sie schichten den Sound zum Monster auf – es stampft, zerrt, schellt, wummert und hallt – kurz: Welshly Arms wissen wie fetter Rocksound anno 2018 funktioniert und das Publikum in Beifallsstürme versetzt.

Zitat
„Welshly Arms aus Cleveland/Ohio liegen mit ihrem Mix aus Blues-Rock, Soul und Gospel voll im Trend“ Zitat von hr1-Musikredakteur Maik Fischer
Zitat Ende
Weitere Informationen

Information

Welshly Arms: "No Place Is Home"
Label: UMD/ Vertigo Berlin
VÖ: 8.6.2018

Zur Übersicht der CD der Woche

Ende der weiteren Informationen

Dass so mancher Song einen langen Atem braucht bis er zum Hit wird, diese Erfahrung teilen Welshly Arms mit vielen anderen Stars im Popbusiness. Von ihrem selbstbetitelten Debütalbum hatte 2015 kaum jemandem Notiz genommen. Erst als zwei Jahre später ihr späterer Hit "Legendary" auf dem Soundtrack zum Kinofilm "Power Rangers" landet, sind Welshly Arms weltbekannt. "Beiß dich durch die blöden und negativen Sachen und die schlechte Energie“, erklärt Sänger und Frontmann Sam Getz die Botschaft des Songs: "Halte dagegen, zieh durch und mach‘ dich selbst zur Legende" – eine Aufforderung die die viele Menschen gerne annehmen.  

Eine willkommene Abwechslung zum totgespielten Dosen-Pop

Dazu liegen Welshly Arms aus Cleveland/Ohio mit ihrem Mix aus Blues-Rock, Soul und Gospel voll im Trend. Kollegen wie Rag'n'Bone Man und Kaleo feierten Erfolge damit, Welshly Arms haben sich davon mitreißen lassen – Musik die beim Publikum wegen ihrer hemdsärmlichen und hymnischen Charakters ankommt, eine willkommene Abwechslung zum totgespielten Dosen-Pop aus den Charts. 

Weitere Informationen

Welshly Arms unplugged

Videos von der Band zu Gast im hr1-Studio

Ende der weiteren Informationen

Auf "No Place Is Home" spinnen Welshly Arms den roten Faden von "Legendary" weiter, diesmal packen sie aber noch eine Portion Rock obendrauf. Sie schichten den Sound zum Monster auf – es stampft, zerrt, schellt, wummert und hallt – kurz: Welshly Arms wissen wie fetter Rocksound anno 2018 funktioniert und das Publikum in Beifallsstürme versetzt.

Welshly Arms CD
Bild © UMD/ Vertigo Berlin

Sendung: hr1, hr1-Start, 8.6.2018, 10:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit