Freuen Sie sich auf die besten Live-Mitschnitte mit einem großen Familientreffen von Foreigner und dem gefühlvollen Soul von Laith Al-Deen.

Lou Gramm oder Kelly Hansen? Die alte Gretchenfrage, welchen Sänger der legendären Classic Rocker ("Cold As Ice", "Urgent", "I Want To Know What Love Is") man lieber hört, ist bei hr1 vom Tisch. Wir sagen: beide!

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Aus Anlass des 70. Geburtstags von Lou Gramm feiern wir die von ihm so maßgeblich geprägten Foreigner in "alt" und "neu". Mit einem historischen Konzert, "Foreigner live at the Rainbow '78" und mit historischen Auszügen aus der großen Reunion-Sause, die Foreigner sich 2017 zum Bandjubiläum gegönnt haben. Unter dem Motto "Double Vision - Then and Now" standen Originalmitglieder und aktuelle Besetzung zusammen auf der Bühne und rockten.

Laith Al-Deen: Soulman und Volksmusiker

Laith Al-Deen

Laith Al-Deen hat eine der großen deutschen Soulstimmen und Hits wie "Bilder von Dir" und "Dein Lied". Über sich selbst sagt der 48jährige Soulsänger: "Eigentlich bin ich Volksmusiker im Bereich Pop." Damit meint er: seine Musik will für alle da sein. Der Vorreiter des gefühlvollen, deutschsprachigen Soul bestreitet die zweite Stunde unserer hr1-Lounge in Concert am 4. Mai. Wir senden einen geradezu klassischen Konzertmitschnitt von Laith Al-Deen aus dem Jahr 2004.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit