Video

zum Video hr1 verlost das neue Mighty Oaks-Album "All Things Go"

Mighty Oaks

Das Indie-Folk-Trio Mighty Oaks startete 2014 mit dem Album "Howl" durch und landete in den deutschen Top-10 Album Charts. Der Song "Brother" machte Ian Hooper, Craig Saunders und Claudio Donzelli weltbekannt. Die Drei waren bei hr1 zu Gast und hatten ihr neues Album "All Things Go" dabei.

In ihrem neuen Album lösen sich die drei in Berlin ansässigen Musiker von ihrem handgemachten Folk und gehen mehr in Richtung Pop. Mit dem Song "Tell Me What You’re Thinking" will das Trio betonen, wie wichtig es in der digitalen Welt ist, sich in die Augen zu sehen und zu sagen, was man wirklich fühlt.

"All Things Go" - eine musikalische Weiterentwicklung

"All Things Go" - Der Titel des Albums der amerikanisch-britisch-italienischen Band beschreibt den Übergang von Alt zu Neu, mit dem sie auf ihre musikalische Veränderung anspielen. In den Texten geht es um Abschied, Neuanfang und Weiterentwicklung. Damit verarbeiten sie persönliche Erfahrungen wie das Leben als Familienvater und den Tod von Ians Mutter.

Die hr1-Lounge beschäftigt sich am 6. Februar von 20 bis 21 Uhr nochmals ausführlich mit den Mighty Oaks. hr1-Moderator Tommy Stärker wird Ihnen einen Überblick zum bisherigen Werdegang der Band geben und eine Auswahl an Songs spielen.

Handsigniertes Album zu gewinnen

Ihr drittes Album "All Things Go" wird erst am 7. Februar 2020 veröffentlicht. Doch bei uns können Sie sich vorab schon eines von zwei handsignierten Alben der Band sichern. Dafür müssen Sie nur folgende Gewinnfrage beantworten:

Formular

Signiertes Album der Mighty Oaks zu gewinnen

In welcher deutschen Stadt haben sich der Brite, der Amerikaner und der Italiener kennengelernt?
Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Ende des Formulars

Sendung: hr1, hr1 am Nachmittag, 6.2.2020, 15-19 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit