Kiefer Sutherland ist ein international gefeierter Hollywoodstar. Doch der Schauspieler singt auch – und das sehr erfolgreich. Im Oktober kommt der Sänger auf seiner Tour auch nach Deutschland. Wir haben ihn schon jetzt in Frankfurt getroffen.

2016 veröffentlichte der kanadische Sänger und Schauspieler sein Debüt-Album mit dem Titel „Down in a Hole“ beim eigenen Independent-Label "Ironworks", seit einigen Jahren tritt er zudem als Sänger und Gitarrist mit seiner Rockband auf. Am 26. April soll sein neues Album "Reckless & Me" mit Balladen und Country-Rock-Songs erscheinen. Im Oktober will Kiefer Sutherland damit auf Deutschland-Tour gehen. Wir haben wir den Musiker jetzt in Frankfurt getroffen. Das Interview hören Sie am Samstag in hr1-Reinke.

Weitere Themen der Sendung:

  • 35 Jahre "Hello" von Lionel Richie
  • 40 Jahre Doobie Brothers "What a fool believes"
  • am 13 April 1984 erschien "Eyes withous a face" von Billy Idol
  • Neuigkeiten von Norah Jones, The Lumineers, Vampire Weekend und Lenny Kravitz

Außerdem verlosen wir Eintrittskarten für Alice Merton beim W-Festival am 31. Mai in der Alten Oper Frankfurt.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit