Der Sohn des US-Country-Weltstars Willie Nelson hat jede Menge Talent: Der 30-Jährige schreibt zeitlose Folk- und Countryrock-Songs, gelernt hat er dies unter anderem auch von seinem Lehrmeister Neil Young, mit dem Papa seit Jahrzehnten befreundet ist.

Sein neues Album heißt "Turn Off The News (Build A Garden)" und ist bereits das fünfte Studioalbum, das er zusammen mit seiner 2008 gegründeten Band Promise Of The Real veröffentlicht hat. Musikalisch besticht dieses durch solide Folkrock-Nummern und einer großen Portion "Wild-West-Lässigkeit". Ganz der Vater!

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Nelson spielte in "A Star Is Born" mit

Lukas Nelson ist längst kein Geheimtipp mehr. Spätestens seit seiner Filmrolle in "A Star Is Born" (2018), dem mehrfach Oscar-nominierten Drama mit Popsängerin Lady Gaga und Schauspieler und Regisseur Bradley Cooper, ist der talentierte Musiker in aller Munde. In dem Film spielte er eine Rolle in der fiktiven Band der beiden Hauptdarsteller und steuerte mehrere Lieder zu dem sehr erfolgreichen Soundtrack bei.

Die weiteren Themen der Sendung sind:

  • Am 6. Juli 2014 stand Ed Sheeran mit dem Album "X" ("Multiply")  auf Platz 1 der Charts
  • 1984 war das Comeback-Jahr von Tina Turner: Am 6. Juli 1984 wurde in Los Angeles "Tina Turner Day" gefeiert
  • Der 6. Juli ist Tag des Kusses - Musiker sprechen über ihren ersten Kuss
  • Am 6. Juli 1964 fand in London die Premiere des Beatles-Films "A hard day's night" statt
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit