Radiolegende Werner Reinke holt regelmäßig große Künstler und Weltstars, aber auch junge Talente zu sich ins Studio. In dieser Woche war das Stimmwunder Emeli Sandé zu Gast. Dazu gibt es Storys rund um die Klassiker der Popgeschichte und ausgewählte neue Songs, etwa von der Roots-Rock-Band "Larkin Poe" aus Atlanta.

Fans von "hr1-Reinke am Samstag" können für diesen Samstag ein paar musikalische Nüsse knacken: Das Team um Werner Reinke hat die Themen und Künstler der Sendung in einen Reim verpackt, den es zu entschlüsseln gilt.

Eines verraten wir vorweg: Mit Emeli ist die großartige, schottische Soul- und R&B-Sängerin gemeint. Sie war in dieser Woche bei uns zu Gast und gab uns ein exklusives Unplugged-Konzert. Hören Sie mal rein!

Und hier folgt das musikalische Reim-Rätsel, das Musikredakteurin Lidia Antonini verfasst hat:

Videobeitrag

Video

zum Video Soulsängerin Emeli Sandé live und unplugged bei hr1

Emeli Sandé
Ende des Videobeitrags

Ganz in Weiß und ohne Blumenstrauß, so sah er bei seinem frühen Auftritt aus.

Auf dieses Gespräch hatte Lidia Bock: Schottensoul ohne Schottenrock.

Neues gibt‘s von Larkin Poe, heiße Schwestern rocken so!

Und dann auch noch auf ihrem Sender: People, let‘s return to Fender!

Sendung: hr1, hr1-Reinke am Samstag, 10.8.2019

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit