Fanta 4

Was 1989 auf zusammengezimmerten Euro-Paletten in einem Kindergarten in Stuttgart begann, ist längst zu einem der populärsten Musikprojekte Deutschlands geworden. Das 30-jährige Jubiläum feiern die Fantas jetzt mit einem Kinofilm.

Seit sie 1992 mit "Die da" die Hitparaden stürmten sind die Fantastischen Vier mit ihren Reimen, Melodien und Beats in der deutschen Musiklandschaft präsent. Generationen von Fans kennen die Texte ihrer Hits in- und auswendig. Zum 30. Bandjubiläum kommt jetzt der Film "Wer 4 sind" in die Kinos. Der Streifen von Thomas Schwendemann porträtiert Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo, zeigt ihre Lebenswirklichkeit und offenbart die Unterschiedlichkeit dieser vier faszinierenden Charaktere.

30 Jahre in Originalbesetzung - es gibt nicht viele Bands auf der Welt, die das schaffen. Aber was macht dieses spezielle Verhältnis der vier Rapper untereinander aus? Ist es Freundschaft? Eine Geschäftsbeziehung? Das Zauberwort "Zusammen" ist nicht nur der Titel ihres aktuellen Hits, sondern auch die Klammer dieses Films.

Den Trailer zu "Wer 4 sind" können Sie sich hier ansehen.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Kinostart für "Wer 4 sind" ist Sonntag, der 15. September 2019. Der Film über die Fantastischen Vier ist in folgenden hessischen Kinos zu sehen.

  • Kinopolis Main-Taunus, Main-Taunus-Zentrum Sulzbach
  • Luxor Filmpalast Nidderau
  • Kinopolis Hanau
  • Kinopolis Darmstadt
  • Cineplex Thalia & Hollywood Wiesbaden
  • Kinocenter Gießen
  • Kinopolis Gießen
  • Cineplex Marburg
  • Cineplex Limburg
  • Luxor Filmpalast Bensheim

2020 kommen die Fantastischen Vier auf "30 Jahre Jubiläumstour" nach Frankfurt, präsentiert von unseren hr3-Kollegen.

Sendung: hr1 Koschwitz am Morgen, 16.9.2019, 5-9 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit