Christopher Cross und Band bei einem Auftritt auf der Bühne

Der ehemalige Sänger der Cover-Band Flash startete seine Solokarriere im Jahr 1978. Mit großem Talent schaffte Christopher Cross es auf Anhieb in die US-Charts und zu internationalem Ansehen in der Musikwelt.

Weitere Informationen

Information

Album: "Another Page" 
Künstler: Christopher Cross 
Veröffentlichung: Januar 1983 
Besondere Songs: All Right, Think Of Laura 
Chart-Erfolge: Deutschland #2, UK #4, USA #11 

Ende der weiteren Informationen

Wenn das kein kometenhafter Aufstieg ist: Gleich für sein erstes Album bekommt Christopher Cross fünf Grammys überreicht. Damals räumt der Songwriter mit der sanften Stimme richtig ab. Seine größten Hits "Sailing", "Ride Like The Wind" und "Arthur’s Theme" zählen bis heute zu den besten Soft-Rocksongs überhaupt. Mit diesem Sound ist Christopher Cross noch bis Mitte der 80er Jahre sehr erfolgreich, dann wird es stiller um ihn. 

Das Plattencover von Cristopher Cross' "Another Page"

Seine ersten Bühnenerfahrungen sammelt er mit einer Cover-Band in seiner texanischen Heimat. Kurz darauf bekommt er den ersten Plattenvertrag. Das erste Album unter eigenem Namen ist bis heute sein erfolgreichstes. Kein Musiker nach ihm hat für ein Debütalbum in den vier wichtigsten Kategorien einen Grammy gewonnen. Auch wenn sein großer Erfolg im Rückblick wie ein Strohfeuer erscheint - Cross vermisst den großen Trubel nicht: 

"Den Ruhm und das Geld vermisse ich nicht wirklich. Was etwas traurig ist- meine Musik wird nicht mehr so viel gehört. Die Leute kennen meine neueren Produktionen nicht, das ist etwas frustrierend."

Dabei hat er über die Jahre immer wieder hörenswerte Alben gemacht, zuletzt zum Beispiel "Secret Ladder" 2014. Aus seinem Privatleben ist wenig bis gar nichts bekannt. Cross ist ein Mann, der lieber im Hintergrund arbeitet und keine "Rampensau" ist. Sicher genießt er seine Erfolge der Vergangenheit. Einer der ganz großen ist das Album "Another Page". 1983 landet er damit erstmals auch bei uns einen großen Hit.

Sendung: hr1, hr1-80er-Tag, 17. Februar 2017, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit