Queen 1986 bei einem Auftritt
Legendäre Outfits, legendäre Konzerte: Queen 1986. Bild © Imago Images

Bei Queen denkt man vor allem an den exzentrischen Frontman Freddie Mercury, der auch gerne mal geschminkt und in Frauenkleidern auf der Bühne stand. Seine Vision: Rock und Operette zu einem ganz eigenen Sound verbinden.

Weitere Informationen

Information

Album: "A Kind Of Magic" 
Band: Queen 
Veröffentlichung: Juni 1986 
Besondere Songs: Friends Will Be Friends, A Kind Of Magic, Who Wants To Live Forever 
Chart-Erfolge: UK #1, Niederlande #2, Deutschland #4, Österreich #3 

Ende der weiteren Informationen

Pompös waren sie, übertrieben, exzentrisch. Queen waren, vor allem dank Frontmann Freddy Mercury, eine der außergewöhnlichsten Bands der Popgeschichte, mit ihrem Stil zwischen Heavy Metal und Oper, einer Fusion von handgemachter Rockmusik und klassischen Arrangements. Bis heute gehören Queen damit zu den erfolgreichsten, international bekanntesten Rockbands überhaupt. 

Rock und Operette vermählen

Ende der 60er Jahre spielen Brian May (Gitarre) und Roger Taylor (Drums) in der Londoner College-Band "Smile", bis sie einen Kerl namens Frederik Bulsara treffen. Und der hat schräge Ideen: Er will Rock und Operette vermählen. Anfang der 70er geht es los, und in Kürze haben sich Queen einen Namen gemacht, nicht zuletzt durch ihren exzentrischen Sänger, der sich inzwischen Freddy Mercury nennt. Und der liebt es, zu provozieren. 

Das Plattencover von Queens "A Kind Of Magic"
Das Plattencover von Queens "A Kind Of Magic" Bild © Plattenfirma

Während die ersten Singles und Alben noch nicht den ganz großen Erfolg haben, werden Queen mit "Killer Queen" vom "Sheer Heart Attack"-Album endgültig zu Weltstars. "A Kind of Magic" ist das zwölfte Studioalbum der Band - es erweist sich als letztes Album, das die Band mit einer Konzerttour begleitet, bei Leadsänger Freddie Mercury wird im folgenden Jahr AIDS diagnostiziert. Das Album erreicht Platz eins in den britischen Charts, 100.000 Kopien werden in der ersten Woche verkauft. In den Charts bleibt es für 63 Wochen, der Titel-Song "A Kind of Magic" erreicht Platz 3 in den britischen Charts. 

Queen waren 20 Jahre lang extrem erfolgreich, von der "Killer Queen" bis "Innuendo", dem letzten Hit mit Freddy Mercury - er stirbt kurz darauf, im November 1991, an den Folgen von Aids.

Sendung: hr1, hr1-80er-Tag, 17. Februar 2017, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit