Roxette 1988 bei einem Auftritt

Sie sind eines der erfolgreichsten Pop-Duos überhaupt: Per Gessle und Marie Fredriksson. Die Schweden sind seit 30 Jahren "Roxette". Der weltweite Erfolg ihres Albums "Look Sharp!" basiert auf einem glücklichen Zufall. Denn eigentlich war es nur in Schweden zu hören.

Weitere Informationen

Information

Album: "Look Sharp!" 
Band/Künstler: Roxette 
Veröffentlichung: Oktober 1988 
Besondere Songs: The Look, Listen To Your Heart, Dangerous 
Chart-Erfolge: The Look, Listen To Your Heart: USA #1 

Ende der weiteren Informationen

Sie hatten sich vorgenommen, die würdigen Nachfolger von ABBA zu werden. Sie waren nur halb so viele und nannten sich Roxette. Das Duo Per Gessle und Marie Fredriksson nahmen ihr Selbstbewusstsein vermutlich aus dem Erfolg, den sie bereits auf dem schwedischen Popmarkt hatten. Und meinten, nun sei es an der Zeit, wie schon vor ihnen ABBA, die ganze Welt zu erobern. Zunächst sieht es nicht so aus. 

Ihr zweites Album "Look Sharp!" von 1988 ist nur in Schweden zu hören. Und dann dieser unglaubliche Zufall: Angeblich hat ein amerikanischer Austauschstudent den Song "The Look" an eine heimatliche Radiostation geschickt, der DJ spielte ihn andauernd, die Hörer fragten ihn nach, weitere Radiostationen haben die Single übernommen und "The Look" schießt auf Platz 1 der US-Single-Charts. Diese Geschichte wiederum wird von vielen Zeitungen und weiteren Sendern berichtet und verstärkt somit weiter den Erfolg des Songs. 

Das Plattencover von Roxettes "Look Sharp!"

In den 90ern feierten Roxette weltweite Erfolge; es gab einen Grammy als beste Pop-Band, zwei Welttourneen, mit Konzerten sogar in China und Russland. Im Radio waren die eingängigen Songs der beiden Schweden natürlich auch auf breiter Front beliebt. 

Ab 2002 gab es eine längere Zwangspause für die Band. Der Grund dafür: Marie war an einem Hirntumor erkrankt. Erst 2009 kam die endgültige Entwarnung, die Sängerin sei vollständig genesen. Einem glanzvollen Comeback stand also nichts mehr im Wege. 

"Travelling" (2012) ist das bislang letzte Studioalbum von Roxette. Zum 30-jährigen Bandjubliäum gibt‘s "The 30 Biggest Hits XXX" und eine Welt-Tournee, die sie im Sommer auch für einige Termine nach Deutschland bringt. Außerdem ist für den Herbst ein neues Album angekündigt. Volle Fahrt voraus also auch nach 30 Jahren für eines der erfolgreichsten Duos der Popgeschichte!

Sendung: hr1, hr1-80er-Tag, 17. Februar 2017, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit