George Michael und Andrew Ridgeley von Wham! 1984
Goldkettchen, Ohrringe, Sonnenbräune und das strahlende Lächeln von George Michael: Dieses Bild sagt alles über Wham! Bild © Imago

Mit "Make It Big" landen "Wham!" nicht nur in Großbritannien und den USA, sondern auch in China einen großen Erfolg. Der Grund: Kassetten-Geschenke und fünf Album-Cover.

Weitere Informationen

Information

Album: "Make It Big" 
Band: Wham! 
Veröffentlichung: Oktober 1984 
Besondere Songs: Careless Whisper, Freedom, Wake Me Up 
Chart-Erfolge: u.a. Careless Whisper, Freedom: UK #1 

Ende der weiteren Informationen

1982 gründen George Michael und Andrew Ridgeley Wham! und werden eine der prägenden Bands der 80er-Jahre. Die beiden lernen sich als Zwölfjährige in der Schule kennen. George Michael will Popstar werden, seit er sieben Jahre alt ist. Er ist ein großer Fan vom 60er-Motown-Soul. Andrew Ridgeley liebt Elvis Presley und die Everly Brothers. Nach der Schule sind die beiden eineinhalb Jahre in der Ska-Band The Executives. Danach sind sie einige Monate lang arbeitslos und schreiben einen Song über ihr Leben, den sie "Wham-Rap" nennen. Diesen Song und den Song "Careless Whisper" verschicken sie auf einem Demo-Tape und werden von einem britischen Independent-Label unter Vertrag genommen. 

Das Plattencover vom Wham!-Album "Make It Big"
Das Plattencover vom Wham!-Album "Make It Big" Bild © Plattenfirma

"Wake Me Up" ist erster Nummer eins-Hit 

Ihr Debutalbum "Fantastic" mit den Hits "Young Guns", "Bad Boys" und "Wham-Rap" verkauft sich gut in Großbritannien. In den USA nimmt man noch keine Notiz von den beiden hübschen Jungs. "Wake Me Up Before You Go Go" ist der erste Nummer-1-Hit in Großbritannien und auch in den USA für Wham! Die Geschichte zu dem Song: George Michael holt seinen Freund zu Hause ab. Während er darauf wartet, dass sich Andrew Ridgeley für die Disco stylt, sieht er einen Zettel, den Andrew für seine Mutter geschrieben hat. Er hängt ihn an seine Zimmertür, wenn er geweckt werden will, bevor sie zur Arbeit geht. Da er aus Versehen das Wort "up" doppelt schreibt, also "Wake Me Up-Up", wiederholt er das aus Spaß am Ende der Zeile: "Before You Go Go". George Michael findet, das sei eine gute Zeile für einen Song. Er hat recht: Es wird der erste große internationale Hit für Wham! und ihr Durchbruch. 

Ein weiterer großer Hit ist "Careless Whisper". George Michael hat den Song mit Wham!, aber auch als Solo-Single veröffentlicht, wohl schon im Hinblick auf seine Solokarriere, die er zwei Jahre später antritt. Geschrieben haben Michael und Ridgeley den Song gemeinsam im zarten Alter von 17 Jahren zu einer Zeit, in der sie, wie sie selbst zugeben, noch nicht sehr viel über Romantik und Liebe wussten. In "Careless Whisper" geht es um "unvorsichtiges Geflüster" und was man damit so anrichten kann. 

Als eine der ersten Bands in China 

Das Lied wurde ein Hit, nicht nur in den USA und Europa, sondern auch in China. Und so durften Wham als eine der ersten westlichen Bands in Peking ein Konzert geben. Dort erhielt jeder, der sich ein Konzert-Ticket kaufte, eine Kassette von Whams Album "Make It Big" geschenkt. Und obwohl es damals in China keine westlichen Alben zu kaufen gab, waren Wham dort bereits bekannt - dank fünf kantonesischer Coverversionen von "Careless Whisper". 

Wham! trennen sich 1986. In nur fünf Jahren hat die Mini-Boyband an die 25 Millionen Alben verkauft. George Michael startet eine erfolgreiche Solokarriere und hatte nie Interesse an einer Wiedervereinigung. Stattdessen machte er erfolgreich alleine Karriere. Am 25. Dezember 2016 starb Michael mit erst 53 Jahren an Herzversagen.

Sendung: hr1, hr1-80er-Tag, 17. Februar 2017, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit