Detlef Budig, Gerd Knebel, Nicole Abraham und Henni Nachtsheim im hr1-Studio
Detlef Budig, Gerd Knebel, Nicole Abraham und Henni Nachtsheim im hr1-Studio Bild © hr1/Detlef Budig

Nach 14 Jahren gibt es erstmals wieder eine neue Badesalz-CD. Passend dazu haben wir Henni Nachtsheim und Gerd Knebel zu uns eingeladen. In unserem Video konfrontieren wir die beiden mit kultigen Dingen aus den 80ern.

"Eija...warum net?" Das ist die Antwort von Henni Nachtsheim und Gerd Knebel auf die Frage, warum sie nach 14 Jahren das neue Badesalz-Album "Mailbox-Terror" produziert haben. Darauf zu hören: Klassische Badesalz-Sketche, Dialoge von Nachtsheim und Knebel, absurde Anrufe auf dem Badesalz-Anrufbeantworter und Musik. Unterstützung gibt es von prominenten Gästen wie Andreas Kümmert, Max Mutzke und Rick Kavanian.

Das Video zum Badesalz-Besuch

Zur Veröffentlichung des neuen Albums haben uns Henni Nachtsheim und Gerd Knebel besucht. Wir haben sie vor laufender Kamera mit Gegenständen aus den 80ern konfrontiert, vom Telefon bis zum Zauberwürfel. Die Reaktionen gibt es unten. Mehr von Badesalz hören Sie am Mittwoch in hr1-Start mit Detlef Budig und Nicole Abraham.

Videobeitrag

Video

zum Video Badesalz über Dinge aus den 80ern

Ende des Videobeitrags

Sendung: hr1, hr1-Start, 9. Mai 2018, 8 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit