Sommerferien in Hessen - und es ist heiß! Aber essen müssen wir ja trotzdem – deshalb gibt’s in hr1 Dolce Vita leichten Genuss im Sommer mit Spitzenköchin Sybille Schönberger. Sie bleibt bei über 30 Grad gerne bei kalten Speisen und hat nach dieser Vorliebe auch unsere neuen Rezepte kreiert.

Sybille Schönberger: Ceviche

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Ceviche

Ende des Downloads

Zum Beispiel Ceviche, eine peruanische Spezialität aus rohem Fisch. hr1-Köchin Sybille Schönberger verarbeitet Lachsfilet ohne Haut und Gräten in Sushi Qualität. Es reicht der Saft einer Zitrone um das Eiweiß des Fisches zu zersetzen – damit gart der Fisch langsam. Dazu kommen noch Bohnen und gerösteter Mais und Chili für den, der es scharf mag.

Sybille Schönberger: Melonen-Fetakäse-Salat

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Melonen-Fetakäse-Salat

Ende des Downloads

Eine außergewöhnliche Geschmackskombination bietet der Melonen-Fetakäse-Salat mit Zitrone, Rosmarin und Honig. Die süße Melone und der herbe Fetakäse ergänzen sich perfekt. Der Salat sollte zeitnah vor dem Servieren zubereitet werden.

Sybille Schönberger: Holunderblütenkaltschale

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Gelierte Kaltschale aus Holunderblüten

Ende des Downloads

Ein besonderer Nachtisch ist die gelierte Holunderblütenkaltschale mit Tee-Eis und frischen Beeren. Wobei Kaltschale und Eis auch einzeln ein echtes Highlight sind.

Sybille Schönberger: Tee-Eis

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Tee-Eis

Ende des Downloads

Das Eis leuchtet grün durch einen Hauch Matchapulver. Kleine Minzblätter und ein Schuss Prosecco runden das Dessert ab. Purer Genuss im Sommer – mit hr1-Spitzenköchin Sybille Schönberger und Martina Regel.

Christina Bauer: Brotlaib mit Käse gefüllt

Download

Download

zum Download Christina Bauer: Brotlaib mit Käse gefüllt

Ende des Downloads

Noch ein kleines Rezept für nebenbei: Einfach einen ganzen Laib selbstgebackenes Brot mit Käsescheiben befüllen, anschließend im Ofen kurz überbacken und mit frischen Kräutern garnieren. Wahnsinnig lecker!

Christian Ruzicka: Grüntee-Tarte mit Johannisbeeren (Süßes am Samstag)

Download

Download

zum Download Christian Ruzicka: Grüntee-Tarte mit Johannisbeeren

Ende des Downloads

Grün und rot – eine gewagte Kombi! Und ein echter Hingucker! Die Grüntee-Tarte mit Johannisbeeren von hr1-Konditormeister Christian Ruzicka. Die Backzeit des grünen Teiges beträgt nur 35 Minuten, bevor eine süße Schicht aus Johannisbeergelee und frischen Beeren darauf verteilt wird. Die Tarte wird zum Abschluss noch mit Grünteepulver bestreut.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit