Heute zu Gast in hr1-Dolce Vita Fußball-Weltmeister- und Sternekoch Holger Stromberg. Er sagt: "Schmeckt nicht, gibt’s nicht". Das hat er schon als Koch der Nationalelf so gehalten und so hält er es auch in seinem neuen Kochbuch für Kinder: "Manege frei für kleine Köche – Superhelden essen clever."

Rote-Bete-Fischstäbchen

Download

Download

zum Download Rote-Bete-Fischstäbchen

Ende des Downloads

Wie bringt man Kinder an gesundes Essen? Ab wann sollten Kinder aktiv in der Küche mithelfen? Und wie macht man Kindern Gemüse schmackhaft? Diese Fragen beantwortet uns Spitzenkoch Holger Stromberg und liefert auch gleich ein paar Beispiele wie die Rote-Bete-Fischstäbchen. Alles selbst gemacht schmeckt es noch mal so gut, auch wenn es rote Finger gibt, beim Rote-Bete-Dip.

Grüner Hotdog

Download

Download

zum Download Grüne Hotdogs mit Pastinaken

Ende des Downloads

In einen Hotdog muss nicht immer eine Wurst, sagt Holger Stromberg. Pastinaken eigenen sich hervorragend für die Veggie-Variante. Mit etwas Spinat färbt man den Brötchenteig schön grün und dann kann drauf, was drauf passt: Röstzwiebeln, Ketchup, Mayo und Gewürzgurken.

Maisbrot

Download

Download

zum Download Maisbrot

Ende des Downloads

Brotbacken steht auch bei Kindern hoch im Kurs – hier kann man bestimmen welche Zutaten reinkommen und was am besten schmeckt. Ein Maisbrot ist ein luftiges Gebäck, ähnlich wie ein Rührkuchen und passt super zur beliebten Nuss-Nugat-Creme. Aber herzhaft geht natürlich auch.

Weiße Tomatensuppe

Download

Download

zum Download Weiße Tomatensuppe

Ende des Downloads

Ein Experiment für groß und klein ist die "weiße Tomatensuppe". Übernacht verlieren Tomatensuppe wie durch Zauberhand ihre Farbe. Dekorieren kann man – sofern sie wieder wachsen – mit Gänseblümchen aus dem Garten.

 "Superhelden in der Küche" unser Thema in hr1-Dolce Vita mit Holger Stromberg und Martina Regel.

Ostalgische Rezepte zum 30. Jahrestag des Mauerfalls:

Download

Download

zum Download Soljanka

Ende des Downloads

Außerdem feiert "Dolce Vita" mit Traditionsrezepten den 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 1989 und erinnert an die kulinarische Seite des ostdeutschen Alltags. Zum einen mit einer "Soljanka", einer herzhaften Gemüseeintopf und praktischem "Resteessen" zum Löffeln.

Soljanka und Steak au four

Download

Download

zum Download Steak auf four

Ende des Downloads

Man kannte die herzerwärmende Restesuppe auch im Westen, aus dem Speisewagen der Bahn. Das DDR-Originalrezept gibt es hier, ebenso wie das Razept für das deftige "Steak au four". Verwendet wird Schweinesteak, das mit Würzfleisch - eine Art Ragout Fin - bedeckt und mit reichlich Käse gratiniert wird. Diese beiden Rezepte und noch mehr versammelt der Gerneesser Toni Schwabe auf seiner Website erichserbe.de. Die betreit er zusammen mit seiner Mutter, die in der DDR Köchin war.

Süßes am Samstag

Download

Download

zum Download Limokuchen

Ende des Downloads

Rührkuchen mag eigentlich jeder! Sofern er süß und saftig ist und schnell serviert werden kann. Und genau das klappt wunderbar mit Limo – weiß hr1-Konditormeisterin Julia Naumann. Dabei kann man wählen, was man lieber mag: Zitronen- oder Orangenlimo. Der Teig braucht in der Kastenform ca. 1 Stunde und kann noch mir Kuvertüre und Smarties aufgehübscht werden.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit