Die offiziellen Osterferien sind gestartet. Auch wenn wir alle schon seit Längerem schulfrei haben, im Homeoffice arbeiten oder systemrelevant in anderen Berufen. In hr1-Dolce Vita geht es in dieser Ausgabe um das Ei, denn das gehört zu Ostern genauso dazu wie der Hase.

Spitzenköchin Sybille Schönberger verrät uns Ihre besten Rezepte mit Ei, von der grünen Soße bis zum bunten Eiersalat.

Ei im Napf

Download

Download

zum Download Ei im Napf

Ende des Downloads

Das Ei im Napf ist eine tolle Frühstücksidee. Toast, Tomate, Ei und Creme Fraîche kommen zusammen in kleine Souffléförmchen, Schnittlauch verleiht dem Ganzen etwas Pepp. Nach nur zehn Minuten Backzeit ist die kleine Köstlichkeit servierfertig.

Gebackenes Ei mit Grüner Soße

Download

Download

zum Download Gebackenes Ei mit Frankfurter Grüne Soße

Ende des Downloads

Bei der Grünen Soße von Sybille Schönberger bekommt das Ei die Hauptrolle. Es wird paniert und in Butterschmalz goldbraun ausgebacken, bevor es zur Grünen Soße kommt. "Mit einem Glas Apfelwein - ein Hochgenuss", schwärmt sie.

Bunter Eiersalat

Download

Download

zum Download Bunter Eiersalat

Ende des Downloads

Bunt sind nicht nur die bemalten Eier im Nest, sondern auch der Eiersalat. Die Zutaten sind entscheidend für die Farbgebung: rote Zwiebeln, Thaispargel und Bohnen. Schnell zubereitet und garantiert was fürs Auge.

Süßes am Samstag: Biskuit-Rolle mit Zitronencreme

Download

Download

zum Download Biskuitrolle mit Zitronencreme

Ende des Downloads

Das Ei ist die wichtigste Zutat beim Biskuit-Teig. Das steif geschlagene Eiklar ist luftig und für die Lockerung des Biskuits verantwortlich. Das Eigelb macht den Teig schön saftig und er bekommt dadurch eine schöne Farbe.

hr1-Konditormeisterin Catherine Jamin füllt die Biskuitrolle mit einer süß-sauren Zitronencreme, die sich leicht gekühlt am Besten genießen lässt. Wer mag, kann die Biskuit-Rollen noch mit Puderzucker bestäuben.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit