Sie sprießen wie wild – unsere Kräuter im Garten oder auf dem Balkon. Das sieht wunderschön aus und garantiert eine reiche Ernte. Aber was tun mit den vielen Kräutern? Na, am besten gleich frisch verarbeiten mit den Rezepten von hr1-Koch Reiner Neidhart.

"Gartenkräuter deluxe" ist heute das große Thema in hr1-Dolce Vita - mit Rezepten von hr1-Koch Reiner Neidhart. Das Süße am Samstag bereitet uns diesmal die hr1-Konditorin Julia Naumann zu: einen herrlich fruchtigen Johannisbeerkuchen.

Wölfersheimer Quinoa und Dorsheimer Süßkartoffel-Waffeln

Download

Download

zum Download Reiner Neidhart: Wetterauer Quinoa und Dorheimer Süßkartoffel-Waffel

Ende des Downloads

Unsere Lieblings-Sieben-Kräuter finden wir im Kräutersalat wieder. Der wir serviert mit Wölfersheimer Quinoa und Dorheimer Süss-Kartoffel-Waffeln mit Apfelwein-Radieschen-Mayonnaise. Viele einzelne Komponenten, die zusammen ein geschmackliches Feuerwerk auslösen.

Frischer Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten, bringt das Extra an Vitaminen und Mineralstoffen auf der mit Handkäs‘ gefüllten Ofenkartoffel. Ein Gericht, das pur am besten schmeckt.

Kohlrabischnitzel mit Blumenkohl

Download

Download

zum Download Reiner Neidhart: Kohlrabischnitzel mit Blumenkohl

Ende des Downloads

Petersilie, ob kraus oder glatt, lässt sich vielfach verwenden, als würzende Zutat für Suppen oder Salate oder in der Petersilien-Karpern-Soße zum Kohlrabischnitzel mit Blumenkohl.

Kaninchen mit wildem Dost

Download

Download

zum Download Reiner Neidhart: Kaninchen mit wildem Dost

Ende des Downloads

Wild wird es mit Dost, Girsch und Kornelkirschen zur Kaninchenkeule mit Pastinakenpesto. Die Keulen werden mit Dost – also wildem Majoran – und Ricotta gefüllt und von beiden Seiten scharf angebraten. Als Beilage kommen Girsch-Gnocchis in Pesto geschwenkt auf den Teller, als i-Tüpfelchen eingelegte Kornelkirschen.

Basilikum-Kartoffelwaffeln

Basilikum-Kartoffel-Waffeln

Wer zu viel Basilikum im Topf oder im Garten hat, der kann die Blätter in einer Basilikum-Kartoffelwaffel verarbeiten. In grün wird die Waffel zu einem echten Hingucker. Dazu passt Panna-Cotta oder eine Kugel Vanille-Eis.

Süßes am Samstag: Johannisbeerkuchen von Julia Naumann

Johannisbeerkuchen

Fruchtig wird’s heute bei unserem Süßen am Samstag von hr1-Konditormeisterin Julia Naumann aus Oberursel mit ihrem Johannisbeerkuchen. Und der geht so einfach: Dazu einen süßen Rührteig reichlich mit Johannisbeeren belegen und bei 180 Grad für 35 Minuten backen. Auf dem noch warmen Kuchen dann eine dicke Zucker-Schmand-Mischung verteilen und den Kuchen vor dem Servieren kaltstellen. So lässt er sich besser schneiden – wer mag kann den Samstagskuchen noch mit Johannisbeeren dekorieren.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit