Heute steht der Käse ganz im Mittelpunkt der Sendung und mit ihm unser hr1-Spitzenkoch Ingo Bockler. Denn der ist seit diesem Jahr ein echter Käsesommelier und bringt geballtes Fachwissen mit in die Sendung.

Brie de Meaux mit Pfifferlingsalat

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Brie de Meaux mit Pfifferlingsalat und Feigenkrokant

Ende des Downloads

Der Brie de Meaux ist ein Weichkäse mit Weißschimmel aus roher Kuhmilch. Er wird in der Region Brie, bei Paris hergestellt. Bei Kennern heißt der Brie de Meaux auch "König der Käse". Ingo Bockler serviert ihn bei Zimmertemperatur mit Pfifferlingsalat, Feigenkrokant und einem fruchtigen Weißburgunder.

Münsterkäse mit gerösteter Zwiebelmarmelade

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Munster auf gerösteter Zwiebelmarmelade

Ende des Downloads

Duftig wird’s mit dem Münsterkäse. Ebenfalls ein Weichkäse mit Rotschmiere aus dem Elsass und aus Lothringen in Frankreich. Der Käse mach sich besonders gut auf gerösteter Zwiebelmarmelade. Ein halbtrockener Gewürztraminer rundet das Gericht ab.

Gratin von Epoisses mit Hörnchen und Äpfeln

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Gratin von Epoisses

Ende des Downloads

Der Epoisses soll der Lieblingskäse Napoleons gewesen sein. Seit dem 16. Jahrhundert wird er im Burgund hergestellt. Hr1-Spitzenkoch Ingo Bockler verwendet diesen Käse für ein Gratin aus Bamberger Hörnchen und Äpfeln. Das Gratin möglichst heiß auf den Tisch bringen und mit etwas Marc de Bourgogne flambieren.

Camembert au lait cru

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Camembert au lait cru

Ende des Downloads

Aus einem Camembert kann ein süßes Dessert werden mit einer Marinade aus Honig und Cidre. Wer es hingegen eher Hessisch mag, der darf gerne auch Apfelwein nehmen. Und Walnüsse sorgen für den richtigen Crunch.

Käse – mehr als nur fermentierte Milch. Das ist unser Thema in hr1-Dolce Vita mit Ingo Bockler und Daniella Baumeister.

Süßes am Samstag: Cheesecake mit Heidelbeeren

Download

Download

zum Download Julia Naumann: Cheesecake mit Heidelbeeren

Ende des Downloads

Brauchen Sie für das Wochenende noch einen schnellen und einfach zuzubereitenden Lieblingskuchen? Dann liegen Sie mit dem Cheesecake von hr1-Konditormeisterin Julia Naumann genau richtig. Knusprige Butterkekse werden zum Kuchenboden umfunktioniert und mit einer Schmand-Sahne-Frischkäse-Creme bestrichen. Wer es fruchtig mag, der kann vor dem Backen noch Heidelbeeren auf dem Kuchen verteilen. Am Besten schmeckt's dann gut durchgekühlt.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit