Gefühlt kommt der Sommer nicht so richtig in Fahrt – aber wer hat schon was gegen 28 Grad und Sonnenschein… Und wenn die Temperaturen dann über die 30 Grad steigen, dann wollen wir gerüstet sein. Mit den Kalt-Kälter-Frost-Rezepten von hr1-Spitzenköchin Sybille Schönberger.

An heißen Tagen darf's auch gern mal was fruchtig Leichtes sein – und kühlen soll es natürlich auch.

Frushi: Sushi-Reis mit Obst

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Frushi

Ende des Downloads

Wie das frische Frushi. Eine Kombination aus Sushi-Reis mit Obst. Das Frushi wird nach dem Rollen wahlweise in Zucker, Kokosraspeln oder Pistazien gewälzt. Ein Tipp von unserer Profiköchin: Zum Bananenfrushi passt am besten Schokosoße und Minze.

Grüner Zauber

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Grüner Zauber

Ende des Downloads

Kühles im Glas servieren Sie mit einem Mix aus Salatgurke und Staudensellerie, dem mysteriösen "Grünen Zauber". Dazu passt Ingwerjoghurt mit einem Selleriestängchen zum Dippen.

Frozen Joghurt

Download

Download

zum Download Sybille Schönberger: Frozen Joghurt

Ende des Downloads

Frostig und würzig zugleich wird’s mit dem Frozen Joghurt mit Himbeeren, schwarzem Pfeffer aus der Mühle oder Kardamom. Minze oder kleine essbare Blüten hübschen das Dessert im Glas auf. Kalt – kälter – Frost mit Sybille Schönberger und Bastian Korff.

Exotischer Melonensalat

Download

Download

zum Download Christine Simon-Köhler: Exotischer Melonensalat

Ende des Downloads

Außerdem ist jetzt Melonenzeit. Wer auf den Markt geht, findet dort mehrere Sorten: rote, gelbe oder auch gestreifte Varianten. hr1-Hessenreporter Jens Wellhöner hat sich auf dem Markt in Kassel umgeschaut und uns ein Rezept für einen exotischen Melonensalat mitgebracht.

Süßes am Samstag: Himbeer-Eistorte

Download

Download

zum Download Christian Ruzicka: Himbeer-Eistorte

Ende des Downloads

Eisgekühlt ist auch unser Süßes am Samstag von hr1-Konditormeister Christian Ruzicka aus Oberursel. Auf fluffigen Bisquitboden oder einen saftigen Sandkuchenteig kommt eine Creme aus Schlagsahne und Himbeeren. Die fertige Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen und ca. 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. Die kalte Torte kann nach Belieben mit Himbeeren, Hippenröllchen und Pistazienstreusel ausgarniert werden.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit