Glückliche Menschen

Was Menschen glücklich macht, können Wissenschaftler immer genauer feststellen. Das Gute daran: Man kann die Erkenntnisse der Forscher auch nutzen, um selber ein bisschen glücklicher zu werden. Hier gibt's ein paar ganz einfache Tricks.

Es gibt einige Faktoren, die zu unserem Glücksempfinden beitragen – dazu gehören zum Beispiel funktionierende Beziehungen mit anderen Menschen, Gesundheit und das Gefühl, etwas sinnvolles zu tun. Auch Selbstbestimmung und eine positive Haltung machen glücklicher – und begrenzt auch das Einkommen, allerdings deutlich weniger, als man meinen sollte.

Der Glücksforscher Prof. Karl-Heinz Ruckriegel hat einige Tipps für hr1-Hörer, wie man auch 2020 ganz einfach glücklicher werden kann.

Sinnvolle Ziele setzen

  • Ziele zu haben und umzusetzen, macht uns glücklicher, wenn es sinnvolle Ziele sind.
  • Die Ziele sollten uns erfüllen. Solche Ziele fallen in drei Kategorien: Persönliche Entwicklung in Bereichen, die uns interessieren (Hobbies, Beruf und Interessen), mehr Zeit für Beziehungen zu anderen Menschen und Beiträge zur Gesellschaft, zum Beispiel ehrenamtliche Arbeit.
  • Die Ziele dürfen zwar ehrgeizig sein, sollten aber auch realistisch bleiben. Wenn ein Vorhaben von vornherein zum Scheitern verurteilt ist, macht uns das unglücklicher.

Den emotionalen Haushalt ausgleichen

  • Wir fühlen uns dann glücklich und zufrieden, wenn wir im Tagesdurchschnitt mehr positive als negative Emotionen haben. Das lässt sich beeinflussen.
  • Menschen neigen dazu, sich eher an negative Dinge zu erinnern. Führen Sie darum ein Dankbarkeitstagebuch, in dem Sie mehrmals wöchentlich Dinge notieren, für die Sie dankbar sind – so stärken Sie die Achtsamkeit für die guten Dinge im Leben.
  • Stellen Sie sich die Frage: Muss ich mir jedes negative Gefühl antun? So können Sie gelassener mit negativen Erlebnissen umgehen. Ein Beispiel: Am Stau können Sie sowieso nichts ändern. Es hilft also nicht, sich darüber aufzuregen.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 2.1.2019, 9 - 12 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit