Robbie Williams 45. Geburtstag

Der britische Sänger Robbie Williams und seine Frau Ayda haben zum vierten Mal Nachwuchs bekommen. Eine Leihmutter habe das Kind zur Welt gebracht, doch sie seien die biologischen Eltern, schrieb Williams' Ehegattin via Instagram.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Robbie Williams - ein Leben wie eine Achterbahnfahrt

Ende der Bildergalerie

"Wir sind so dankbar, unseren gesunden Sohn sicher in unseren Armen zu halten", verriet Ayda. Weiterer Nachwuchs ist offenbar nicht geplant: Sie seien nun offiziell als Familie komplett, schrieb die Schauspielerin.

Jüngstes Kind heißt Beau Benedict Enthoven

Zudem veröffentlichte sie auf Instagram am Valentinstag ein Bild mit den Füßen aller vier Kinder und schrieb darunter: "Seht euch den Unterschied an!" Das jüngste Kind heißt Beau Benedict Enthoven Williams.

Ayda Field Williams, Babyfüße

Das Paar hat bereits zwei Töchter und einen Sohn - die kleine Colette, auch Coco genannt, ihre größere Schwester Theodora, auch als Teddy bekannt, sowie Sohn Charlton. Colette hatte dieselbe Leihmutter wie Baby Beau.

Tochter Teddy singt "Angels" für Papa

Und dass eines der nunmehr vier Kinder auch das Gesangstalent von Papa geerbt hat, zeigte sich bereits im vergangenen Herbst: In einem Video vom Oktober 2019 gab sich die siebenjährige Teddy schon sehr textsicher, als sie am heimischen Esstisch Papas Mega-Hit "Angels" anstimmte.

Schauen Sie mal:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Sendung: hr1, hr1 am Mittag, 18.2.2020, 12-15 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit