Buchtipps für Männer
Bild © pixabay

Promi-Biografie, Sachbuch, Thriller: hr1-Buchexperte Stefan Sprang hat in den Regalen der Büchereien nach speziellen Werken für Männer gestöbert und ist fündig geworden. Natürlich dürfen auch Frauen seine drei Empfehlungen lesen.

Die Promi-Biographie

Mathias Schneider: "Löw"
Mathias Schneider: "Löw" Bild © Ullstein Verlag
Weitere Informationen

Information

Mathias Schneider: "Löw"
Biografie, 344 Seiten
Verlag: Ullstein
ISBN: 3-86493-069-0
Preis: 20 Euro

Zur Übersicht der hr1-Buchtipps

Ende der weiteren Informationen

In "Löw" dreht sich alles um einen Mann des Jahres. "Stern"-Reporter Mathias Schneider hat sich Leben und Karriere von Bundestrainer Jogi Löw vorgenommen. Besonders spannend: Die Jugend des Weltmeistermachers im Schwarzwald, der Kampf um den Dorfpokal, die Lehre als Dentalkaufmann. Alles sehr anschaulich. Schneider hat viel recherchiert, er hat löwsche Weggefährten befragt und kommt unter anderem zu diesem Fazit über Jogi: "Er liebt einen Schuss Exzentrik, doch er hasst Egozentrink. Angepasst unangepasst, das will er sein."

Das Bild, das insgesamt entsteht: Löw ist ein nicht nur modisch selbstbewusster Mann, der weiß, was er will – aber er lässt nicht gerne in sich reingucken. Was man schon merkt: Der Autor findet Jogi ziemlich klasse. Aber für die Kritik am Trainer sind ja eh wir Stammtischexperten zuständig.

Das gute Sachbuch

Alexander von Schönburg: "Die Kunst des lässigen Anstands"
Alexander von Schönburg: "Die Kunst des lässigen Anstands" Bild © Piper Verlag
Weitere Informationen

Alexander von Schönburg: "Die Kunst des lässigen Anstands"
Sachbuch, 368 Seiten
Verlag: Piper
ISBN: 3-492-05595-6
Preis: 20 Euro

Zur Übersicht der hr1-Buchtipps

Ende der weiteren Informationen

Ein Manifest für ritterliche Werte und Tugenden in Zeiten, in denen ständig einer auf der Hupe rumhämmert, weil er Platz für sein Ego braucht. Darum auch nicht wundern, wenn auch Begriffe wie Keuschheit und Zucht in diesem lesenswerten Manifest auftauchen.

Also, ein wichtiges, ein kluges aber eben auch provokantes Buch von einem Autor mit einer lobenswerten Mission. Denn das sollte jeder Egomane wissen: Nur, wenn eine Gemeinschaft respektvoll miteinander umgeht, übersteht sie auch schwere Zeiten.

Der Thriller

"Codename Eisvogel – The Kingfisher Secret"
"Codename Eisvogel – The Kingfisher Secret" Bild © Heyne Verlag
Weitere Informationen

Anonymus: "Codename Eisvogel – The Kingfisher Secret"
Thriller, 368 Seiten
Verlag: Heyne
ISBN: 3-453-27217-0
Preis: 20 Euro

Zur Übersicht der hr1-Buchtipps

Ende der weiteren Informationen

Der Autor von "Codename Eisvogel" will unbekannt bleiben. Kein Wunder: Die Story basiert, so heißt es, auf mutmaßlichen Fakten und handelt von einem Mann, der amerikanischer Präsident werden will. Eine Reporterin entdeckt: Die Ex-Frau dieses steinreichen Unternehmers mit präsidialem Ehrgeiz ist einst angeheuert worden vom russischen Geheimdienst. Könnte das die wahre Geschichte von Donald Trump und seiner verflossenen Ivana sein? Haben die Russen wirklich einen US-Präsidenten in der Hand? "Codename Eisvogel" ist ein gut geschriebener spannender Politthriller – und als Präsent perfekt nicht nur für Fans des Genres.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 12.12.2018, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit