Sommerdrinks
Bild © Colourbox.de

Hugo ist out - Rote Bete in. Mit diesen besonderen Cocktails können Sie sich an tropischen Tagen erfrischen. Die Rezepte gibt es natürlich auch.

Kreiert wurden die Drinks von Maxim Kilian, der in Frankfurt das Restaurant "Blumen" betreibt.

Follow my Lead
1,3 vol. % alc.

  • 30 ml Blaubeersaft
  • 30 ml Rote Beete Saft
  • 10 ml Wasser  
  • 5 ml Karamell Sirup  
  • 5 ml Verjus
  • 2 Tropfen Absinth
  • 2 Tropfen Angosturabitter

Karamell Sirup:

  • 500 g Zucker
  • 500 ml Wasser

Zucker in einem Topf unter ständigem Rühren stark erhitzen bis er flüssig wird und anfängt braun zu werden. Bis zur gewünschten Intensität bräunen und von der Hitzequelle nehmen. Währenddessen 500 ml Wasser zum kochen bringen und vorsichtig in den heißen Zucker gießen. Erneut aufkochen bis der komplette Zucker sich aufgelöst hat. Abkühlen lassen und abfüllen. Kühl lagern!

Zubereitung

Alle Zutaten mischen und kalt stellen. Gut gekühlt bei ca. 4 Grad servieren.

Cooler Sommerdrink
Bild © Colourbox.de

Stamina
0,0 vol. % alc.

  • 80 ml Zitronen Limonade
  • 20 ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 10 ml Selleriesaft
  • 1 Prise Salz
  • 30 ml Soda Wasser (oder Mineralwasser)

Zitronen Limonade:

  • 1 l Wasser
  • 200 g Zucker
  • 4 Stangen Zironengras (kleingeschnitten)
  • 10 g Koriander Saat (leicht angredrückt)
  • 10 g Zitronen Verbenen Tee 
  • 20 g Estragon

Wasser und Zucker einmal aufkochen und dann alle anderen Zutaten dazugeben. Abküheln lassen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Am nächsten Tag durch ein Sieb geben und in Flaschen füllen. 

Selleriesaft:
Stangen Sellerie entsaften und den Schaum abschöpfen. Im Kühlschrank lagern.

Sommerdrink
Bild © Colourbox.de

Zubereitung

Selleriesaft in ein Glas mit Eis geben und vorsichtig umrühren. Mit einem Zweig Estragon und etwas Zitronenschale servieren.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 03.08.2018, 10 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit