CSYou

Die CSU-Landesgruppe im Bundestag wirbt mit der Video-Show "CSYOU" für ihre Politik und verprellt die Netzgemeinde. Zum Fremdschämen oder Freuen? Bilden Sie sich Ihr persönliches Urteil.

Die erste Folge der "Antwort auf @resomusik heißt Armin" - als Anspielung auf die CDU-Kritik von YouTuber Rezo - ging kürzlich auf Facebook und Instagram online. Armin Petschner, der Social-Media-Chef der CSU-Landesgruppe Berlin, ließ sich dafür eigens einen neuen Style verpassen und seine haselnussbraunen Haare strohblond färben. Die bislang obligatorische Krawatte tauschte er gegen ein offenes Hemd mit Stehkragen. Die Partei-Show im "youngster look" soll sich in 5-Minuten-Clips mit tagespolitischen Themen aus Sicht der CSU befassen und alle 14 Tage online gehen. Hier können Sie die erste Folge sehen:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Die User-Reaktionen auf Facebook und YouTube ließen nicht lange auf sich warten. Mehrere Kommentare sollen schon kurz nach deren Veröffentlichung verschwunden sein: "Wo ist denn mein Kommentar? Gelöscht? Vergessen freizuschalten?", fragt etwa der Nutzer "T REX". Andere User posteten ähnliche Bemerkungen. Zensur oder Zufall?

Die anvisierte Zielgruppe ist amüsiert bis verärgert. Jung geht anders, befindet auch der bekannte Youtuber Marvin, der die erste Folge von "CSYOU" sehr strukturiert einer Medienkritik unterzieht und den Inhalt zerpflückt wie einen Salatkopf.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Der Youtuber Marvin, der unter dem Stichwort "MinderestingPictures" sachlich sehr fundierte Erklärvideos zu politischen und gesellschaftlich relevanten Themen postet, bringt seine Mission klar auf den Punkt: "Wer sich politisch neutral informieren will, der ist hier genau richtig. Jede Woche diskutieren wir hier über wichtige gesellschaftliche und politische Themen, aber immer ausgewogen und neutral. Respekt, auch in der Community, steht an oberster Stelle." Schade, dass Social-Media-Chef Armin Petschner diese Regeln nicht verinnerlicht hat.

Sendung: hr1 am Nachmittag, 3.9.2019, 15-19 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit