Laura wurde 1995 mit dem Schinzel-Giedion-Syndrom geboren. Diese sehr seltene, genetisch bedingte Krankheit führt bei den Betroffenen zu einer Mehrfachbehinderung und bei den meisten zu einer Lebenserwartung von nur zwei Jahren. Im Juli 2018 wurde Laura 23 Jahre alt und übertraf die medizinische Prognose um ein Vielfaches.

"Unsere Tochter bedurfte allerdings einer permanenten Betreuung. Rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, mehr als 23 Jahre lang", schreibt uns ihr Vater. Im Oktober 2018 verstarb sie. "Laura ging es oft sehr schlecht, aber sobald es ihr etwas besser ging, hat sie viel gelacht und sich an den einfachsten Dingen des Lebens erfreut. Sie war ein ganz besonderer Mensch, der uns sehr fehlt. Das Lied 'Geboren um zu leben' von Unheilig bedeutet uns sehr viel - beschreibt es doch das Lebensgefühl unserer Tochter. Sie wurde geboren, um zu Leben und sie liebte das Leben. Deshalb haben wir den Song auch auf ihrer Trauerfeier gespielt". Laura habe ihren Eltern stets gezeigt, was wirklich wichtig sei: "Gesundheit und die Freude am Leben!"

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit