Gewinner Hund Pollenmonitor

Alles andere als auf den Hund gekommen: Das Gewinnerteam aus Wetzlar darf den "Pollenmesser" weglegen und sich auf drei Tage Schnee, Skifahren, Sonne satt und Après Ski freuen! hr1 gratuliert und stellt die Gewinner vor.

"Wir planen seit unserer Weihnachtsfeier im Dezember einen gemeinsamen Skiausflug - leider hat es bislang noch nicht funktioniert, ein passendes Ziel und einen Termin zu finden. Hier kam 'Koschwitz gibt frei!' für uns genau richtig", schrieb uns Marleen Geller von der Hund GmbH aus Wetzlar in ihrer Bewerbungs-Email. Die Firma ist Entwickler und Hersteller von Werkzeugen zur Analyse und Messung, wie der Pollenmonitor, der automatisch Pollenflug und Konzentration misst.

"Jetzt genau das Richtige für uns"

"Nach vielen Geschäftsreisen, Aufstellungstermine und unzähligen Überstunden haben wir uns einfach mal eine gemeinsame Auszeit verdient", meint Marleen Geller und sie hat Glück gehabt. Nach dem Aufruf in hr1-Koschwitz am Morgen rief ihre Chefin Verena Schön an und gab dem Team frei. Jetzt fiebern die Kollegen auf ein verlängertes Wochenende in der Schweiz hin: "Drei Tage Schnee, Skifahren, Sonne und Après Ski – einmal ohne über Pollen und deren korrekte Messung nachzudenken, das sei nach dem trüben Winter in Wetzlar jetzt genau das Richtige für das Team!", freut sich Marleen Geller, die sich von Anfang an sicher war: "Wir sind dabei!"

Auch diese Teams fahren mit hr1 in die Schweiz

Das beinhaltet der Gewinn:

Weitere Informationen
  • Reise vom 28. bis 31.3.2019
  • Gemeinsame An- und Abreise mit dem Bus
  • drei Übernachtungen im Hotel Terrace in Engelberg
  • Halbpension plus zwei Tage Skipass
  • Wintersportausrüstung nach Bedarf
  • Ihre Reise wird durch SnowTrex Wintersportreisen, Engelberg-Titlis Tourismus und Schweiz Tourismus zur Verfügung gestellt.
Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit