Schallplatte
Bild © Imago

Nostalgie pur, wie bei Jukebox oder Musikkassette: die Schallplatte war Leitmedium in zwei Jahrhunderten und brachte zahlreiche Unterarten hervor. Mit der 12-Zoll-Langspielplatte aus Vinyl, kurz LP, feiert am 21. Juni ihr prominentester Vertreter seinen 70. Geburtstag.

"Scheibe", "Platte", "Vinyl" oder "LP": für die 12-Zoll-Langspielplatte gab es zahlreiche umgangssprachliche Bezeichnungen, seit ihrer Vorstellung am 21. Juni 1948 durch CBS Records. Bis Ende des 20. Jahrhunderts war sie prägend für das Musikgeschäft und drehte sich in jeder Disko und beinah jedem Privathaushalt. Heute im Zeitalter von Smartphones und Musik per Mausklick bleibt davon nur noch ein nostalgischer Wert.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Die erste Platte unserer Moderatoren

Ende der Bildergalerie

In hr1 widmen wir einen ganzen Tag den Erinnerungen an die schwarzen Tonspeicher: Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an, erzählen Sie von Ihrer ersten Platte und vielleicht spielen wir Ihren Song. Außerdem können Sie uns Fotos von Ihnen mit Ihrer ersten PVC-Scheibe für unsere Hörer-Galerie zusenden.

Sendung: hr1, hr1-Start, 19. Juni 2018, 6 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit