Coldplay
Chris Martin von Coldplay beim gemeinsamen Auftritt mit den Chainsmokers während der Brit Awards 2017. Bild © picture-alliance/dpa

Pfarrer Johannes Meier aus Kassel erzählt, warum dieser Hit eine Heldengeschichte ist und trotz schmerzhafter Selbsterkenntnis eine absolut frohe Botschaft zu verkünden hat.

Brauchen wir heute Helden? Manchmal sehnen wir uns nach starken Gestalten, die uns retten aus der Not, wie Spiderman und Co. Manchmal merken wir: Helden können auch schwach und klein sein. Viele Popsongs erzählen vom "Hero" oder "Riesen", von den "Mutigen" oder den "wahren Helden". Einer dieser Songs ist "Something just like this" von The Chainsmokers & Coldplay.

Chris Martin erzählt eine Heldengeschichte

Farbexplosionen aus allen Lichtkanonen! Konfetti! Sänger Chris Martin hüpft dazu über die Bühne. Er sucht die Nähe zum Publikum, springt von der Rampe, mischt sich mitten unter die Fans und tanzt mit Ihnen: "Oh I want something just like this!" Einfach zusammen Party machen. Ja, genau sowas will ich haben.

So präsentierte die Band Coldplay zusammen mit dem DJ-Duo The Chainsmokers diesen Song zum allerersten Mal bei den Brit Awards 2017. Es sollte ihre Hitsingle des Jahres werden, nicht mehr wegzudenken aus den Disko- und Radiolautsprechern, bis heute. Chris Martin erzählt in dem Gute-Laune-Song zum Abtanzen eine "Heldengeschichte" – nur um festzustellen, dass er selbst wohl leider nicht in das übliche Heldenschema oder den hautengen Superman-Anzug passt.

Schmerzhafte Selbsterkenntnis wird zur frohen Botschaft

Warum diese eher schmerzhafte Selbsterkenntnis dann aber nicht in eine nachdenkliche Ballade, sondern in einen mitreißenden Sommerhit komponiert wurde, der in Wahrheit eine absolut frohe Botschaft zu verkünden hat, erzählt Sonntagsgedanken-Pfarrer Johannes Meier aus Kassel.

Hier können Sie sich das Lyric-Video anschauen. Die deutsche Überetzung des Textes finden Sie darunter. Und am Ende des Artikels können Sie sich den ganzen Radiobeitrag noch einmal anhören.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Vimeo anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Vimeo. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Genau sowas will ich haben

Ich hab all die alten Bücher gelesen
Die Legenden und Mythen
Achilles und sein Gold
Herkules und seine Gaben
Spidermans Körperbeherrschung
Und Batman mit seinen Fäusten
Aber ich gehöre nicht auf diese Liste

Aber sie sagte: "Wo willst du denn hin?"
"Wieviel willst du riskieren?"
Ich suche niemanden
mit übermenschlichen Kräften
Keinen Superhelden,
Kein Glück wie im Märchen
Nur etwas, worauf ich mich verlassen kann
Jemanden, den ich küssen kann

Genau sowas will ich haben!

Ich hab all die alten Bücher gelesen
Die Legenden und Mythen
Die Testamente, die erzählt wurden
Vom Mond und seiner Finsternis
Und Superman zieht sich immer
diesen Anzug an, bevor er abhebt
Aber ich bin nicht Derjenige, dem er passt

Aber sie sagte: "Wo willst du denn hin?"
"Wieviel willst du riskieren?"
Ich suche niemanden
mit übermenschlichen Kräften
Keinen Superhelden,
Kein Glück wie im Märchen
Nur etwas, worauf ich mich verlassen kann
Jemanden, den ich vermissen kann

Genau sowas will ich haben!

Audiobeitrag
Coldplay

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Sonntagsgedanken zu "Something just like this" von The Chainsmokers & Coldplay

Ende des Audiobeitrags

Sendung: hr1, hr1 Start, 17. Juni 2018, 7.45 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit