Gabrielle Schmidt-Corsitto - Mongolei

Die Dentalhygienikerin Gabriella Schmidt-Corsitto hat ihren hessischen Heimatort Rosenthal (Kreis Waldeck-Frankenberg) verlassen, um quer durch die Mongolei zu reiten. Doch damit nicht genug: Sie hat sich auf ihrer spannenden Reise ein ganz besonderes Ziel gesetzt - den Kindern vor Ort zu helfen.

Gabriella Schmidt-Corsitto lebt seit 2013 in der Mongolei und setzt sich dort für arme Kinder ein: Sie reinigt den Kindern vor Ort die Zähne. In keinem anderen Land der Welt haben laut einer Studie so viele Menschen Karies.

Das wollte die Auswanderin ändern und gründete daher mit Gleichgesinnten die Stiftung "Misheel Kids Foundation". Bereits über 600 benachteiligte Kinder konnten dadurch eine professionelle Zahnbehandlung erhalten.

Video: Für den guten Zweck durch die Wildnis der Mongolei

Finanziell unterstützt wird sie dabei von ihrer Stiftung und den Einnahmen durch ihre jährlichen Reit- und Jeep-Touren für Touristen. Um einen ungefähren Eindruck des Projektes zu bekommen, können Sie sich den Kurzfilm über das "Tsaataan Dental Project" anschauen, dass Gabriella Schmidt-Corsitto jeden Winter per Jeep durchführt:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

"Mitreiter" gesucht - wollen Sie dabei sein?

Zurzeit sucht Gabriella Schmidt-Corsitto noch "Mitreiter" für ihren nächsten Sommer-Ritt im Jahr 2020. Wenn Sie beim "Charity-Horse-Ride" über 3.000 Kilometer vom Westen bis tief in den Osten der Mongolei dabei sein möchten, können Sie sich über den Blog anmelden.

Weitere Informationen

Weitere Infos zum "Charity-Horse-Ride"

Webblog: https://thegreatmongolianride2020.home.blog/
Stiftung: https://misheel-kids-foundation.com/
Reiterwebseite: https://saraas-horse-trek-mongolia.com/ (mit allen Sommertreks für dieses Jahr und der für 2020)

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 12.7.2019, 9-12 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit