Gewinnerin Glücklichmacher Elektroauto

"Ich freue mich über das schicke Design", sagt die entzückte Gewinnerin Angela Schön. Die hr1-Hörerin aus Volkmarsen hat einen der Hauptgewinne bei unserer Aktion "Die hr1-Glücklichmacher" abgestaubt. Jetzt darf sie ein Jahr lang einen nagelneuen Audi A3 e-tron fahren. Wir waren bei der Gewinnübergabe dabei.

Videobeitrag

Video

zum Video Die Auto-Übergabe: "Ich kann auch sportlich fahren, wenn ich will"

Gewinnerin Angela Schön
Ende des Videobeitrags

Zum ersten Mal durfte Angela Schön im Audi-Zentrum Kassel in dem neuen Auto Platz nehmen und sich die vielen Funktionen erklären lassen, die in dem Hightech-Auto stecken. Wie funktioniert das mit dem Laden? Wie weit komme ich mit der Batterie? Wie fahre ich möglichst energiesparend und wie unterstützt mich das Auto dabei?

 Hybrid-Fahrzeug weckt den Ehrgeiz

"Es ist schon überwältigend, was technisch machbar ist", sagte sie uns nach einer ersten Einweisung von Verkaufsleiter Thorsten Putz. Mit einem Hybrid-Fahrzeug unterwegs zu sein weckt den Ehrgeiz, möglichst weit mit möglichst wenig Verbrauch zu kommen, sagte uns der Hybrid-Experte. "Das passiert ganz automatisch. Ich kann auch sportlich fahren wenn ich will, dann aber mit einem deutlich geringeren Verbrauch als wenn ich nur einen Benziner habe"

Gewinnerin Glücklichmacher Elektroauto

Erste lange Tour ist schon geplant

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Angela Schön: "Und ich dachte noch, wie cool wäre das, so ein Auto zu haben!"

Gewinnerin Glücklichmacher Elektroauto
Ende des Audiobeitrags

Angela Schön freut sich schon auf die ersten Fahrten mit dem neuen Auto. Die Krankenschwester möchte das Auto sowohl für sich allein, als auch für die Familie nutzen. Die Kinder zum Sport bringen, sie selbst fährt damit zur Arbeit. Und die erste längere Tour ist auch schon geplant. "Wir wissen schon, dass wir über Ostern ein paar Tage an die Ostsee fahren und da werden wir diesen Wagen nutzen."

Sendung: hr1, hr1-Koschwitz am Morgen, 14.2.2020, 7 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit