Henning Venske ist einer der bekanntesten und profiliertesten Satiriker Deutschlands. Gerade 80 geworden, tourt er mit seinem Abschiedsprogramm "Summa summarum" durch die Republik. Im hr1-Talk zieht er mit Uwe Berndt Bilanz.

Unser Gast in drei Sätzen

Henning Venske ist ein Tausendsassa: Er ist Satiriker, Schauspieler, Journalist und Kabarettist: Neun Jahre lang leitete er die Münchner Lach- und Schießgesellschaft, war Chefredakteur von "Pardon" und schrieb für "Konkret". Mit der Hörspielreihe "Papa, Charly hat gesagt…" stand er auf der Bühne und auch in der "Sesamstraße" war er viele Jahre zu sehen.

Henning Venske
Uwe Bernd mit Henning Veske Bild © hr

Darum geht’s im hr1-Talk

Als kleiner Junge musste er mit seiner Familie aus Pommern fliehen. Zu Fuß durchquerte er Nachkriegsdeutschland, vorbei an Trümmern und Toten, begleitet von Hunger und Not. Im hr1-Talk erzählt Henning Venske von dieser Zeit, seinem Überlebenswillen und wie aus dem kleinen Flüchtlingsjungen der erfolgreichste Satiriker des Landes wurde.

Henning Venske und Liselotte Pulver in einem lustigen Video aus der "Sesamstraße"

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Weitere Informationen

Information

Henning Venske: "Es war mir ein Vergnügen"
Verlag: Westend
ISBN: 978-3864890512
Preis: 22,99 Euro

Ende der weiteren Informationen

Seit den 70er Jahren schreibt der Wahl-Hamburger Buch um Buch. Seine Biografie "Es war mir ein Vergnügen" kam bereits 2014. Darin erzählt er anhand seines eigenen Lebenswegs die Geschichte der Bundesrepublik mal ganz anders. Zahlreiche eigene Erlebnisse gehen Hand in Hand mit der langen Kanzlerschaft Kohls, der Gründung der Grünen oder dem RAF-Terror.

Henning Venske: "Summa Summarum"
Bild © Westend

In seinem aktuellen Buch setzt sich Venske dagegen satirisch mit globalen Missständen aus Wirtschaft und Politik auseinander. "Summa summarum" ist der Titel.

Audiobeitrag
Mann und Frau unterhalten sich angeregt am Küchentisch beim Kaffee

Podcast

Zum Artikel "Ich war ein Straßenkind, das überleben wollte" | Der Kabarettist, Schauspieler, Moderator und Journalist Henning Venske

Ende des Audiobeitrags
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit