Offenbacher Karnevalszug im Miniformat

Was für eine närrische Idee: Weil 2021 keine Umzüge stattfinden, maskierte der Offenbacher Karnevalsverein einfach Spielzeugfiguren, bastelte Motivwagen und Kulissen im Miniformat. Hier ein Vorgeschmack auf den "kleinen" Umzug, der am Faschingssonntag ab 15.11 Uhr auch auf hr1.de zu sehen ist. Schauen Sie rein!

Prinzenwagen

"Wenn wir Narren mit unserem Faschingszug nicht auf die Straße dürfen, bauen wir die Straße und den Zug doch einfach nach", dachten sich die Mitglieder des Offenbacher Karnevalsvereins (OKV). Gesagt, getan. Binnen vier Wochen entstanden so 77 Zugwagen im Miniformat. Auch der "Prinzenwagen" - das prunkvolle Highlight jedes Umzugs - wurde nachgebaut.

Von der Straße in eine alte Fabrikhalle verlegt

Prinzenwagen

Der Höhepunkt der fünften Jahreszeit - der große Umzug des OKV am Faschingssonntag - zieht in diesem Jahr eben nicht durch die Straßen der Offenbacher Innenstadt, sondern spielt sich in einer Fabrikhalle auf Biertischen und Holzbrettern ab. Damit der Zug auch ordentlich in Fahrt kommt, wurde eigens eine unsichtbare Schiene konstruiert, auf der die Wagen entlang gleiten. Die pfiffige Konstruktion besteht aus einer Fahrradkette und einem Motor, der früher einen Schweinegrill angetrieben hat.

Fünf Hand-Kameras im Einsatz

OKV

Wie sonst auch beim Original - immerhin einem der größten Karnevalsumzüge in Hessen - wird das närrische Treiben gefilmt. Diesmal nicht mit Fernseh-, sondern mit handlichen Video-Kameras: Im Einsatz sind fünf Kameras, verstärkt durch "Kameraaugen", die in der Deko verbaut sind, versteckt in kleinen Litfasssäulen.

Über 800 maskierte Playmobil-Figuren

OKV

Die Offenbacher Karnevalisten und Zuschauer am Wegesrand werden von über 800 maskierten kleinen Plastikfiguren gedoubelt: Playmobilfiguren, die liebevoll bemalt und bekleidet wurden. Sie sind allesamt Leihgaben aus Offenbacher Kinderzimmern: "Eltern und Großeltern stibitzen ihren Kindern und Enkeln das Playmobil und bauten drauf los. Einzige Vorgabe war eine Grundplatte im DINA4-Format - dabei war der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Statt Fernsehen oder Daddeln im eigenen Zimmer kamen so die Familien zusammen und sprühten nur so vor Ideen", erzählt der Ministerpräsident des OKV, Simon Isser. Der Karnevalsumzug im Miniformat aus "Lederanien", wie die Stadt Offenbach zur Narrenzeit inoffiziell heißt, startet als Videostream am Faschingssonntag, 14. Februar, pünktlich um 15:11 Uhr und ist in voller Länge von rund 70 Minuten auf www.lederanien.de, auf Facebook und auf Youtube zu sehen.

Närrische Premiere auf Youtube - schauen Sie rein!

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Nach dem Umzug werden alle Playmos wieder zurückgegeben

OKV

Moderiert wird der Zug von Simon Isser und Jens Kölker (hr), die den Zug im letzten Jahr auch kommentierten. OKV-Präsident Isser resümiert: "Das, was wir da aus einer närrischen Laune heraus gebaut haben, ist eigentlich viel zu schade, um es wieder zu zerstören." Doch auch im Miniformat ist am Aschermittwoch alles vorbei. Dann müssen die Playmos wieder an ihre rechtmäßigen Besitzer übergeben werden. Karamelle und Bonbons als Leihgebühr fallen in diesem Jahr leider aus. "Das ist aber auch ein großer Vorteil“, sinnert Simon Isser und lacht dreifach donnernd sein schönstes Karnevalistenlachen.

"Der nachhaltigste Karnevalsumzug, den es je gab"

OKV

"Denn das ist der nachhaltigeste und ökologisch korrekteste Karnevalsumzug überhaupt: kein Co2-Ausstoß durch Autoabgase, kein Abfall auf den Straßen und nur ganz geringe Kosten für Sperrholz, Stoff und Pappe. Das Material für die großen Motivwagen kostet uns sonst ein paar Tausend Euro", sagt Isser.

Unsere Kollegen von der Hessenschau waren bei den Vorbereitungen dabei - hier ein kleiner Blick hinter die Kulissen:

Videobeitrag

Video

zum hessenschau.de Video Karnevalisten bauen Fastnachtsumzug mit Playmobil nach

hs
Ende des Videobeitrags

Sendung: hr1, hr1 Koschwitz am Morgen, 11.2.2021, 5-9 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit