Schultoilette Schüler mit Atemmaske
Bild © youtube

Ein Schüler traut sich nur mit Mundschutz und Handschuhen auf die Schultoilette, während ein anderer Junge nach Schulschluss im Eiltempo nach Hause läuft, wo der Vater schon die heimische Klotür aufhält – zu sehen in zwei Videos, die aktuell das Netz erobern. Ihr Hintergrund ist allerdings alles andere als lustig.

Es stinkt zum Himmel, zumindest wenn man sich in Frankfurt in die Nähe von Schultoiletten wagt: verdreckt, kaputt und in einem chaotischen Zustand. Jetzt gibt es zwei Youtube-Videos, die mittlerweile tausendfach geteilt worden sind: Da ist ein Schüler zu sehen, der sich nur mit Atemmaske und Gummihandschuhen auf das Klo einer Frankfurter Schule traut.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Oder der Sohn vom Ex-Eintracht-Spieler Thomas Zampach, der nach Hause joggt, wo der Vater schon die Toilette für den Sohn frei geräumt hat. Schließlich ist der Sohn den ganzen Morgen nicht aufs Schulklo gegangen. Einfach zu eklig das Ganze.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Produziert wurden die Videos im Auftrag von Frankfurter Eltern. Sie fordern bessere Schultoiletten in Frankfurt. Hier können Sie die Petition der Frankfurter Eltern unterstützen: Petition unterschreiben.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 8.3.2018, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit