Podcast "Das Auto ist eine Massenvernichtungswaffe" | Klaus Gietinger, Drehbuchautor, Filmregisseur und Sozialwissenschaftler

Mann und Frau unterhalten sich angeregt am Küchentisch beim Kaffee

Klaus Gietinger ist Drehbuchautor, Filmregisseur und Sozialwissenschaftler. Der Frankfurter Journalist wagt es, in zahlreichen Büchern das Auto, "des Deutschen liebstes Kind" zu verteufeln. Er selbst hat als Eisenbahnfan seit langem kein Auto mehr und nimmt seine Termine meist per Bahn wahr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit