Podcast "Ich wollte den Sound der Zukunft erschaffen" | Giorgio Moroder, Godfather des Disco-Sounds

Mann und Frau unterhalten sich angeregt am Küchentisch beim Kaffee

Im Südtiroler Grödnertal wuchs er als Sohn einer Bergbauernfamilie auf, wurde weder Skilehrer noch Gemeindeangestellter, sondern schmiss die Schule, um Musik zu machen. In seinem legendären Münchener Musicland-Studio, produzierten Popgrößen wie Queen und die Rolling Stones, mit Donna Summer schuf er Welthits wie "Love to love you Baby". In Hollywood gehörte er zu den erfolgreichsten Filmmusik-Komponisten. Für seine Soundtracks erhielt er drei Oscars, vier Grammys und vier Golden Globes.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit