Apfelkuchen aus dem alten Land
Bild © Colourbox

Das Alte Land (plattdeutsch: Ole Land), ein Gebiet südlich der Elbe in den Bundesländern Niedersachsen und Hamburg, ist seit vielen Jahrhunderten bekannt für den Obstanbau, vor allem für seine Äpfel. Einige Sorten eignen sich besonders gut zum Backen.

Weitere Informationen

Download

Apfelkuchen aus dem alten Land [PDF - 63kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

  • 1,5 kg Äpfel (ca. 8 Stück)
  • 1/8 l Wasser
  • 3 El Zucker
  • 1 El Zimt (optional)
  • 1 Fläschen Rumaroma (oder 4 El Rum)

Für die Streusel

  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • ½ Fläschen Rumaroma (oder 2 El Rum)
  • 50 g Butter
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 125 g Zucker

Für den Teig

  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 125 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 El Semmelbrösel

Zubereitung

Backofen auf 180° C vorheizen. Äpfel waschen, vierteln, achteln, sechzehnteln. Jede Scheibe schälen und das Kerngehäuse entfernen. In einen ausreichend großen Topf geben, Zucker und Wasser hinzufügen. Bei großer Hitze kochen, Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme dünsten. Vom Herd nehmen, in einen Durchschlag geben, in eine Schüssel füllen, Rumaroma und Zimt unterheben, beiseite stellen.

Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und so lange verkneten, bis ein krümeliger Teig entstanden ist. Beiseite stellen. Für den Teig Zucker, Vanillezucker und Eier ca. 2 Minuten mit dem Mixer verrühren. Weiche Butter zufügen, nochmals 2 Minuten mixen. Mehl mit Backpulver und der Prise Salz mischen, esslöffelweise zu dem Teig geben und gut unterrühren. Die Backform mit Butter einfetten (den Rand nicht vergessen) und die Semmelbrösel gleichmäßig auf dem Boden der Form verteilen. Den Teig in die Form füllen und gleichmäßig mit den Äpfeln belegen. Streusel darüber verteilen, 60 Minuten backen.

  • aus dem Buch “Kick and Cook“ von Katrin Roßnick, Verlag: Verlag die Werkstatt

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, XX.XX.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit