Bethmännchen
Bild © Pixabay

Aus Marzipan, Mandeln, Zucker und Rosenwasser wird diese Frankfurter Spezialität gemacht: Bethmännchen - sie sind längst über Frankfurts Grenzen bekannt und ein beliebtes Weihnachtsgebäck.

Weitere Informationen

Download

Bethmännchen [PDF - 51kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

Bethmännchen:

  • 250 g Marzipan
  • 50 g Zucker
  • 20 g Honig
  • Ganze Mandeln

Läuterzucker:

  • 100 g Wasser
  • 50 g Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten gut miteinander verkneten, zur Stange rollen und mit einem Messer in gleich große Teile (ca. 10 g) schneiden. Die Marzipanstücke rund rollen und 3 halbierte Mandeln hochkant an die Kugel drücken. Um das Kleben der Mandeln zu verbessern, Mandeln mit Läuterzucker (100 g Wasser mit 50 g Zucker aufkochen) vermischen.

Bei 220 °C Oberhitze heiß abflämmen; hierbei ist darauf zu achten, dass das Bethmännchen nicht durchgebacken wird.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 24.11.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit