Bikini Sandwich
Bikini Sandwich Bild © Colourbox.de

Hinter diesem Bikini Sandwich versteckt sich Exklusivität, denn zwischen Käse und Schinken steckt feingehobelter schwarzer Wintertrüffel.

Weitere Informationen

Download

Bikini-Sandwich [PDF - 68kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten für 12 Stück

  • 100 g Butter, zimmerwarm
  • 30 g schwarze, konservierte Trüffeln (am besten Wintertrüffel)
  • Salz
  • 6 große Toastscheiben
  • 250 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten
  • 100 g Pata Negra Schinken bester Qualität, in sehr dünne Scheiben geschnitten
Weitere Informationen

Rezept aus dem Buch:

Cathérine Jamin und Ingo Holland
Apéro – Ein leichtfertiger Genuss
Altes Gewürzamt GmbH Ingo Holland
ISBN 978-3-00-060054-8

Ende der weiteren Informationen

Zubereitung

Die Butter mit einem Rührgerät schlagen, bis sie schaumig und weiß wird. Die Trüffeln hineinreiben, den Trüffelsaft (wenn vorhanden) ebenfalls zugeben. Die Butter leicht salzen und alles kräftig verrühren. Die Toastscheiben mit der Trüftelbutter bestreichen, 3 davon mit Mozzarella und Schinken belegen, mit je einer Scheibe Toast abdecken und anschließend bei 180 °C im Paninigrill von beiden Seiten goldbraun grillen. Alternativ ein Waffeleisen verwenden. Darauf achten, dass das Backen mit ein wenig Druck des oberen Eisens geschieht, damit die Sandwiches beim Zerteilen nicht auseinanderfallen. Nachdem der Käse geschmolzen ist, die Toasts vom Grill nehmen und schräg vierteln, sodass Dreiecke entstehen. Lauwarm servieren.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 29.09.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit