Evangelische Verlagsanstalt / Sandra Then.
Bild © Evangelische Verlagsanstalt / Sandra Then.

Wie der Brotsalat, zu finden Rut 2,14: Boas sprach zu ihr, als Essenszeit war: Komm hierher und iss vom Brot und tauche deinen Bissen in den Essigtrank!

Weitere Informationen

Download

Brotsalat mit Tomaten [PDF - 52kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Baguette
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 300 g Cocktailtomaten
  • 100 g Kürbiskerne
  • 1 TL Zucker
  • 4 EL Apfelsaft
  • 4 EL Essig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Weitere Informationen

Rezept aus dem Buch:

Martina Baur-Schäfer, Ulrike Verwold (Hrsg.)
Himmlisch genießen – Gutes für Leib und Seele
Mit Rezepten von Kornelia Kraemer
edition chrismon in der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH und Deutsche Bibelgesellschaft
ISBN 978-3-96038-164-8

Ende der weiteren Informationen

Zubereitung

Baguette in dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bachblech geben und bei 180 °C kross rösten. Die Kürbiskerne in einer Pfanne (ohne Fett) vorsichtig rösten. Die Cocktailtomaten halbieren, die Frühlingszwiebeln fein hacken und mit den Tomaten vermengen.

Aus den restlichen Zutaten ein Dressing bereiten und mit den Tomaten und den Frühlingszwiebeln gut vermengen. Das warme Brot vorsichtig unterheben und danach die Kürbiskerne über den Brotsalat streuen.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 06.10..2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit