Cremige Beerenwaffeln
Bild © riva-Verlag

Sie suchen ein schnelles Dessert, dass auch optisch überzeugt. Dann probieren sie diese kleinen Schokowaffeln gefüllt mit einer fruchtigen Creme.

Weitere Informationen

Download

Cremige Beerenwaffeln von Emma Friedrichs & Katharina Karpenkiel-Brill [PDF - 54kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

für ca. 16 Stück – Zubereitungszeit 25 Minuten

  • 16 Mini-Waffelbecher mit Schokoladenglasur (innen)
  • 50 g Erdbeeren
  • 60 g Himbeeren
  • 250 g Quark
  • 100 g Mascarpone
  • 1 El Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Tl San-apart
  • Zuckerstreusel

Zubehör: Spritzbeutel oder Gefrierbeutel

Zubereitung

Für die Creme Erdbeeren und Himbeeren putzen, evtl. waschen und entkelchen. Beeren pürien.

Quark, Mascarpone, Zucker. Vanillezucker und San-apart glatt rühren, Beerenpüree unterheben und mische

Die Creme in einen Spritzbeutel oder einen Gefrierbeutel füllen, die Ecke abschneiden und in die Waffelbecher füllen.

Mit Zuckerstreuseln dekorieren und servieren.

Weitere Informationen

Backbuch-Tipp

„Das Pummeleinhorn-Dessertbuch - Leckereien für den Naschbrettbauch“ von Katharina Karpenkiel-Brill und Emma Friedrichs, riva-Verlag

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 28.04.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit