Cocktails und Utensilien auf einer Küchenplatte
Bild © Colourbox.de

Für leckere Cocktails muss man nicht viel Geld ausgeben, sie sind auch ganz schnell zu Hause gemixt. Damit dabei alles gelingt, erklären wir hier die wichtigsten Fachbegriffe.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts
Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Abseihen
Beim Abseihen gießt man den Inhalt des Cocktailshakers durch ein Barsieb (Strainer) ins Glas – damit werden Eis- und Fruchtstücke herausgesiebt.

Ausgießer/Pourer
Der Ausgießer wird verwendet, um Mengen besser dosieren zu können.

Barlöffel/Barspoon
Der Löffel hat einen langen Stiel zum Verrühren der Cocktails und fasst ca. 0,5 cl bzw. einen Teelöffel.

Barsieb/Strainer
Ein Barsieb ist aus Metall und hält beim Ausgießen der gemixten Flüssigkeit Eis und Fruchtstücke zurück.

Blender
Die amerikanische Bezeichnung für einen Mixer.

Cuisine Style/Kitchen-Style
So wird der Trend bezeichnet, Cocktails mit frischen Zutaten, zum Beispiel Küchenkräutern, zuzubereiten.

Dash
Ein Dash ist das kleinste Barmaß und bedeutet einen Spritzer.

Fizzen
bezeichnet das Auffüllen mit einem kohlensäurehaltigen Getränk.

Jigger
Der Jigger misst Einheiten einer Flüssigkeit von 2cl, 3 cl oder 4cl.

Mixability
beschreibt, wie gut sich die Cocktailzutaten miteinander mischen lassen.

Muddler/muddeln
Der Muddler ist ein Stößel zum Zerstoßen (muddeln) von Obst oder Gemüse im Cocktail.

Shaker
Im Shaker wird der Cocktail geschüttelt. Dadurch werden die Zutaten vermischt und bei Eiszugabe auch gekühlt.

Twist/Zeste
Als Twist bzw. Zeste bezeichnet man Zitrusschalen, die an den Glasrand gesteckt werden.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 19. Mai 2018, 12 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit