Streuselkuchen
Bild © pixabay

Bodenständigkeit beweist der berühmte Sohn von Uwe Ochsenknecht mit seinem traditionellen Geburtstagskuchen. Er kann nicht genug von Muddis Streuselkuchen bekommen. Der schlichte Hefeteig mit einer dicken Schicht aus Streuseln braucht rund 1 Stunde im Backofen. Vor dem Servieren dann mit Puderzucker bestreuen und nach Belieben Schlagsahne dazu reichen.

Weitere Informationen

Download

Muddis Streuselkuchen [PDF - 87kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 ml Milch
  • 80 g Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500 g Mehl Type 550
  • 100 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • etwas Fett für das Blech

Für die Streusel:

  • 350 g Mehl Type 550
  • 250 g Zucker
  • 275 g weiche Butter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • geschlagene Sahne (optional)
Weitere Informationen

Rezept aus dem Buch:

Jimi Blue Ochsenknecht
Kochen ist easy. Rezepte aus dem wahren Leben
Verlag: Georg D.W. Callwey GmbH & Co. KG
ISBN: 978-3-7667-2374-1

Ende der weiteren Informationen

Zubereitung

Für den Teig die Milch in einem Topf erwärmen, bis sie lauwarm ist. Dann in einer Schüssel mit dem Zucker vermischen, die Hefe in die Milch bröseln, darin auflösen und die Hefemischung 5 Minuten gehen lassen.

Die übrigen Zutaten hinzugeben und alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Tag verrühren. Wenn der Teig zu sehr klebt, noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig jetzt mindestens 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.

Nach dem Gehen den Teig noch einmal ganz kurz und vorsichtig durchkneten. Danach auf einem gefetteten Backblech verteilen, ausrollen, abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für die Streusel in einer Schüssel mit einem Handrührgerät vermischen und rühren, bis ein homogener Teig entsteht. Die Streusel mit der Hand gleichmäßig auf dem Teigboden verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Für die letzten 15 Minuten den Kuchen eventuell mit Alufolie abdecken oder die Ofentemperatur reduzieren, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.

Vor dem Servieren Streuselkuchen mit Puderzucker bestreuen und nach Belieben geschlagene Sahne dazu reichen.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 22.09.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit