hr1-Dolce Vita Martina Regel in Marbella
Bild © Colourbox.de

In lediglich zehn Minuten zaubern Sie dieses leckere Gericht aus dem Buch "Schnell und Einfach: Spanische Küche" von Simone und Inés Ortega.

Weitere Informationen

Download

Röstbrot mit Tomate von Simone und Inés Ortega [PDF - 53kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten für acht Personen

  • 4 Brotscheiben (von einem großen Brotlaib)
  • 1 große Knoblauchzehe, halbiert (optional)
  • 1 große saftige Tomate, halbiert
  • Natives Olivenöl extra, zum Beträufeln
  • Salz
  • 4 Scheiben Serranoschinken, halbiert
  • 8 in Öl eingelegte Sardellenfilets, gut abgetropft
Weitere Informationen

Kochbuch-Tipp

"Schnell und Einfach: Spanische Küche" von Simone und Inés Ortega, Phaidon Verlag

Ende der weiteren Informationen

Zubereitung

Den Toaster einschalten und die höchste Bräunungsstufe wählen. Brotscheiben auf beiden Seiten zwei Minuten toasten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Das Toastbrot je nach Geschmack mit Knoblauchzehe einreiben, dann die Tomatenhälften durch festes Aufdrücken darauf abreiben, bis nur noch die Tomatenhaut übrig bleibt.

Jeden Toast mit etwas Olivenöl beträufeln und mit einer Prise Salz bestreuen. Toastscheiben halbieren und jeweils mit einer Schinkenscheibe und einem Sardellenfilet belegen. Sofort servieren, damit das Röstbrot nicht aufweicht.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 03.03.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit